Die Ebbinghaus Autozentrum Dortmund GmbH übernimmt das Autohaus Fischer in Bochum. Seit 1984 war die Autohaus Fischer Bochum GmbH ein Unternehmen der gemeinnützigen Hans und Gertie Fischer Stiftung. Nun hat sich die Stiftung entschlossen, das Bochumer Traditionshaus, das bereits 1932 gegründet wurde, abzugeben.

Das Dortmunder Ebbinghaus Autozentrum wird nach dem Übergabetag am 30. August 2016 die Geschäfte weiterführen und den Standort an der Wittener Str. 270 in Bochum-Mitte zu einem führenden Anlaufpunkt für Autokunden entwickeln. Alle Mitarbeiter werden übernommen.

Autohaus Fischer Bochum

Autohaus Fischer Bochum

Es sind umfangreiche Investitionen in den Standort geplant. Unter anderem wird sich der Standort für den Status eines FordStores qualifizieren, um die komplette innovative Ford Modellpalette, mit den Highlights Mustang, Vignale oder Edge, anbieten zu können.

„Durch die Übernahme können wir unsere Unternehmensgruppe strategisch sinnvoll ergänzen“, sagte Michael Güldenpfennig, Geschäftsführer Ebbinghaus Autozentrum Dortmund GmbH, heute in Bochum.

„Wir verfügen an diesem attraktiven Standort auch über eine große Anzahl sofort lieferbarer Nutzfahrzeuge. Und durch unsere langjährige Erfahrung bieten wir in Bochum ebenfalls ein umfassendes Dienstleistungsangebot für Privatkunden sowie Gewerbetreibende an.“

Ford Mustang

Ford Mustang

Stiftungszweck der Hans und Gertie Fischer Stiftung ist die Förderung wissenschaftlicher Vorhaben zur Erforschung der Herz- und Kreislaufkrankheiten und der Möglichkeit ihrer Heilung. Zukünftig wird sich die Stiftung ausschließlich auf ihre Kernaufgaben konzentrieren.

Die 1952 gegründete Ebbinghaus Automobile GmbH hat sich mit über 300 Mitarbeitern zu einem der größten Mehrmarkenhändler in der Region Ruhr entwickelt. Seit 2009 gehört die Ebbinghaus Autozentrum Dortmund GmbH, die von Michael Güldenpfennig geführt wird, zum Unternehmen.

Seit 2012 ist das Ebbinghaus Autozentrum unter anderem Ford Gewerbepartner im Ruhrgebiet und mit ca. 70 Mitarbeitern immer für seine Kunden im Einsatz.

Fotos: Media Lotse

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us