Ein Highlight aus dem Event-Bereich auf großen Rädern stattet nun ganz exklusiv Neumünster einen Besuch ab: „Big Betty“. Das ist der Rufname für den weltweit ersten eigenständigen Esports-Event-Truck. Das Gefährt ist über eine Million Euro wert, eine hochmoderne Arena für Gamer und eine Sensation an sich. Spielern sowie Besuchern werden durch „Big Betty“ unvergessliche Erlebnisse geboten.

Am 9. Dezember 2016 haben Besucher und Fans nun in den Neumünsteraner Holstenhallen die Gelegenheit, das einmalige Technik-Gefährt aus nächster Nähe zu betrachten. Denn 16 Hearthstone-Profis und YouTuber kämpfen als Esport Superstars in den bekannten Messehallen um 25.000,- Euro Preisgeld.

Big Betty: Eine-Million-Euro-Truck für Gamer

Big Betty: Eine-Million-Euro-Truck für Gamer

Big Betty: Eine-Million-Euro-Truck für Gamer

Big Betty: Eine-Million-Euro-Truck für Gamer

Und zwar im Masterpiece von „Big Betty“, der supermodernen Gaming-Area. Dort, wo High-End-Technik die Gamer empfängt, werden am 9. Dezember 2016 heiße Battles um den Sieg ausgetragen. Vor Ort in Neumünster mit dabei sind unter anderem die international bekannten Gamer wie „Pavel“ (Weltmeister 2016), „Forsenlol“, „ThijsNL“ und „Lifecoach“.

„Big Betty“ verfügt über eine sensationelle Ausstattung, wie den sechs Meter breiten Outdoor-Screen sowie einen VIP-Bereich mit Hospitality auf dem Dach. Dazu sagte Leon Groenewoud, Geschäftsführer von ELC Gaming, heute: „Wir freuen uns, dass wir ‚Big Betty‘ auf so einer großen Plattform mit den Esport Superstars zeigen können. Die Action bei diesem Live-Event sollte man sich nicht entgehen lassen. Besucher können ihre Pro’s treffen, Hearthstone spielen und attraktive Preise gewinnen.“

Big Betty: Eine-Million-Euro-Truck für Gamer

Big Betty: Eine-Million-Euro-Truck für Gamer

Big Betty: Eine-Million-Euro-Truck für Gamer

Big Betty: Eine-Million-Euro-Truck für Gamer

Jeder Interessierte kann beim Besucherturnier mitspielen und Preise absahnen. Zudem gibt es einen Cosplayer-Contest sowie eine Virtual-Reality-Area zum Testen. Die Veranstaltung in Neumünster wird von Blizzard Entertainment, dem US-amerikanischen Game-Entwickler mit Sitz in Irvine, Kalifornien, unterstützt. Durch die Konzeption von Warcraft, StarCraft und Diablo ist Blizzard das bekannteste Gaming-Studio der Welt.

„Big Betty“ ist der weltweit erste, vollkommen eigenständige Esports-Truck, der mit seiner integrierten Technik sowie Ausstattung unendliche Einsatzmöglichkeiten bietet. So lässt das voll ausgestattete TV-Studio selbst für Live-Übertragungen via Satellit keine Wünsche offen.

Leon Groenewoud

Leon Groenewoud

Big Betty: Eine-Million-Euro-Truck für Gamer

Big Betty: Eine-Million-Euro-Truck für Gamer

Die Bühne kann für Events, Show-Acts oder Diskussionsrunden genutzt werden und der VIP-Bereich beherbergt Gäste ganz nach Wunsch. Kontakt können Interessierte unter big-betty.com aufnehmen.

Die Esport Superstars und „Big Betty“ in Neumünster werden live und international über Streamingdienste wie twitch.tv übertragen.

Fotos: Esport Superstars

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us