Museo di Santa Giulia - Fanaticar Magazin

Museo di Santa Giulia – Fanaticar Magazin

Die Daimler Kunst Sammlung stellt im kommenden Jahr Werke für eine Ausstellung im Stadtmuseum Museo di Santa Giulia in Brescia/Italien zur Verfügung. Die Ausstellung wird Werke des 20. Jahrhunderts und der internationalen Gegenwartskunst umfassen.

Ermöglicht wird die hochrangige Schau innerhalb der Kooperation des Mercedes-Benz Museums mit dem Museo Mille Miglia in Brescia, welches mit dem Museo di Santa Giulia zusammenarbeitet. Das Museo di Santa Giulia selbst ist in einem lombardischen Kloster untergebracht, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Diese Auszeichnung verbindet das Haus mit der Daimler AG, denn die in den Archiven des Unternehmens aufbewahrte Patenturkunde für den Benz-Motorwagen gehört seit 2011 ebenfalls zum UNESCO-Weltdokumentenerbe.

Museo di Santa Giulia - Fanaticar Magazin

Museo di Santa Giulia – Fanaticar Magazin

Anders Sundt Jensen, Leiter Mercedes-Benz Brand Communication, Michael Bock, Leiter von Mercedes-Benz Classic, und Dr. Renate Wiehager, Leiterin der Daimler Kunst Sammlung, unterzeichneten die Absichtserklärung gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Brescia, Adriano Paroli, und dem Generaldirektor von Brescia, Alessandro Triboldi.

Termine: März bis August 2013 – Eröffnung am 7. März 2013

Fotos / Web: Daimler

Simone Amores

Simone Amores

Als Hamburger Deern, lebt Simone Amores im hohen Norden und fröhnt ihren Leidenschaften: Schnelle Autos, modeln und reisen! Sie ist in der Online-Welt zu Hause, istaber auch gerne mal ganz Oldschool ohne Computer und Handy unterwegs.
Simone Amores

Letzte Artikel von Simone Amores (Alle anzeigen)