Aston-martin-es-268-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Die automobile Interpretation von Stil auf vier Rädern, Aston Martin, bringt sein neues Werk auf die Straßen: Den Virage. Mit Anspruch auf komfortables Voranschreiten füllt er die Lücke zwischen DB9 und DBS. Mit dem Virage möchte Aston Martin nun die Gesellschaft vom Level eines SL65 AMG für sich gewinnen. Soll heißen: Entspanntes Fahren für Kunden, die ein luxuriöses und dezentes Automobil wünschen – aber jederzeit um ein abrufbares Plus an Leistung unter der Haube wissen möchten.

Die Voraussetzungen erfüllt der Virage als Coupé und Volante mühelos. Dafür sorgt der handgefertigte V12 mit 6,0 Litern Hubraum und einer Leistung von 497 PS. Dabei kitzelt der Sauger bis zu 570 Newtonmeter über eine Carbon-Kardanwelle in Richtung der Hinterräder. Genug, um entspannt von A nach B zu kommen. Und genug, um sich jederzeit über mehr als ausreichend Power zu freuen.

Aston-martin-es-201-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Dazu passend wurde die Antriebseinheit mit einem Touchtronic II 6-Gang Automatikgetriebe ausgestattet, das, auch bei flotter Fahrweise, einen sehr guten Job erledigt. Wer den Virage dann doch entgegen seiner Auslegung fliegen lassen möchte, kann sich über die manuellen Schaltwippen am Lenkrad erfreuen.

Präzise lässt sich der Aston in die Kurven einlenken. Speziell könnte die Steuerung aber noch ein wenig mehr Rückmeldung an den Fahrer geben. Durch eine optimale Auslegung aller Komponenten ergibt sich ein Gewichtsverhältnis von 50:50. Der schwere 12 Zylinder liegt knapp hinter der Vorderachse und verhindert dadurch ein lästiges Untersteuern über die Vorderräder.

Aston-martin-es-278-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Auch das Fahrwerk wurde gründlich überarbeitet. Das neu entwickelte, adaptive Dämpfungssystem (ADS) liest die Straße und sorgt für eine optimale Haftung bei unterschiedlichen Straßenverhältnissen. Dabei unterscheidet das System blitzschnell zwischen fünf Härteeinstellungen im „Normal Modus“ und weiteren fünf im „Sport Modus“.

Der Sport Modus wird über die Sport Taste am Armaturenbrett aktiviert. Die Folge sind direktere Befehle ans Gaspedal und schnellere Gangwechsel. Zudem wird der automatische Gangwechsel beim Erreichen der Drehzahlgrenze deaktiviert.

Am-es-167-620x413 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Um die Leistung des Virage wieder gezähmt zu bekommen, ist der Mittelmotorsportler serienmäßig mit einer Carbon-Keramik Bremsanlage ausgerüstet. Diese sorgt neben einer Reduzierung des Fahrzeuggewichts für ein bissiges Zupacken bei Betätigung.

Wichtig Kriterium für die Genießer unter den Autofahrern ist neben der Leistung vor allem die Außenansicht. Und die ist einfach Aston: Zeitlos elegant. Selten wurde einem Auto eine dermaßen schöne Linie verpasst. Lange Haube, kurzes Heck. Ein klassisches Konzept, das durch gelungenes Design im Detail perfektioniert wird. Um den Virage von DB9 und DBS abzuheben, hat er eine Verjüngungskur genossen. So wurden Kotflügel, Seitenschweller und Abschlussblende ersetzt. Ebenso dürfen die schicken Seitenblinker im zeitgemäßen LED-Licht die Richtung angeben.

Aston-martin-es-275-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Über die Schwanentüren gelangen Fahrer und Beifahrer in den gut verarbeiteten Innenraum. Besonders schön anzusehen ist dabei der Nadelstreifen-Saum, der an beiden Seiten des Armaturenbretts sowie entlang der Sitze und der Türverkleidung verläuft. Die Materialien sind absolut wertig, die Optik dagegen ist eher okay. Das liegt nicht zuletzt daran, dass in der Mittelkonsole kein fließender Übergang der Materialien vorhanden ist.

Zumindest ist das hoffnungslos überaltete Volvo Navigationssystem durch ein neues, hochauflösendes Garmin ersetzt. Es wurde leider vergessen, die Bedienführung zu überarbeiten. iPhone- und MP3-Anschlüsse sind vorhanden, die Bedienführung ist aber nach wie vor viel zu umständlich. Wenn doch noch die passende Playlist gefunden wurde, entschädigt die wirklich grandiose Premium Audio Soundanlage mit satten 700 Watt und Pro Logic II vollkommen.

Aston-martin-es-350-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Der Virage und der Virage Volante sind ab sofort über Aston Martins weltweites Händlernetz mit 132 Vertretungen in 41 Ländern bestellbar. Insgesamt gut 200 Stunden Handarbeit sind erforderlich, um den Virage im Stammwerk in Gaydon zu fertigen. Wir sind für jede einzelne Minute dankbar. Bis auf ein paar Schwächen im Interieur ist dieser Aston Martin eine Investition, die sich lohnt. Die nächste Stufe eben…

Text: Mario-Roman Lambrecht
Fotos: marioroman pictures

weitere Impressionen:

Aston-martin-es-358-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Aston-martin-es-345-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Aston-martin-es-264-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Aston-martin-es-204-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Aston-martin-es-200-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Aston-martin-es-179-Bearbei-620x350 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Aston-martin-es-206-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Am-es-38-620x413 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Aston-martin-es-259-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Aston-martin-es-192-Bearbei-620x411 in Die nächste Stufe - Fahrbericht Aston Martin Virage

2012 Aston Martin Virage by marioroman pictures – Fanaticar Magazin