Ampnet Photo 20121203 053336-620x412 in Fast Art at his best - Der Bugatti Veyron Grand Sport Venet

Bugatti Veyron Grand Sport Venet – Fanaticar Magazin

Automobiles Design ist immer wieder ein Antrieb für Künstler um sich mal richtig auszutoben. BMW hat es vorgemacht mit den ART Cars nun folgt Bugatti auch diesem Trend und präsentiert mit dem Bugatti Grand Sport Venet eine ganz besondere Kreation, die wohl als das schnellste Kunstwerk aller Zeiten gelten dürfte. Der französische Künstler Bernar Venet kam die Ehre zu teil, sich an dem über 1000 PS starken Supersportwagen auszutoben.Die Wiedergabe wissenschaftlicher Formeln zur Errechnung der einzigartigen Leistungskraft eines Bugattimotors auf dem Fahrzeug selbst, entspricht Venets künstlerischem Credo, auf jeglichen Bezug zur Außenwelt zu verzichten und eine unabhängige Sprache zu entwickeln. Mehr noch: Der Künstler will seine Interpretation des Grand Sport auch als Hommage an die Genialität der Technologie und das Know-How deutsche Ingenieurskunst verstanden wissen.

Ampnet Photo 20121203 053352-620x412 in Fast Art at his best - Der Bugatti Veyron Grand Sport Venet

Bugatti Veyron Grand Sport Venet – Fanaticar Magazin

Der französische Künstler Bernar Venet lebt und arbeitet in New York. Er zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Bildhauern. Im Sommer 2011 zeigte er seine monumentalen Skulpturen im Schloss Versailles in einer Einzelausstellung und ist damit einer von weltweit nur fünf zeitgenössischen Künstlern, denen diese Ehre zuteil wurde.

Text: Mario-Roman Lambrecht
Fotos/ Video: Bugatti

weitere Impressionen: