2015 Cadillac Escalade - FanaticarDa ist Sie wieder, die ultimative Europaverweigerung in Form des neuen Cadillac Escalade. Nicht das der kantige SUV unpraktisch wäre, schließlich bietet er in der 5,70 Meter langen ELV Variante Platz für bis zu acht Personen. Aber spätestens da stellt sich die Frage, wo soll ich das Ding parken? Urbaner Lifestyle mit mindestens 5,18 Meter Länge plus 2 Meter Breite und 1,90 an Höhe? Da gruselt es jedem, der sich das Gerät in einem der grundsätzlich viel zu engen Parkhäuser Europas vorstellt. 2015 Cadillac Escalade - FanaticarUnd so schön er auch ist, dem 6,2 Liter großen V8 will man hierzulande nicht beim Saufen zuschauen. Mit 420 PS und einem maximalen Drehmoment von 460 Newtonmetern wahlweise mit Heck oder Allradantrieb gibt es jedenfalls keine Probleme mit dem Vortrieb. Aber in Europa gilt ja neuerdings das Gesetz vom hemmungslosen Downsizing. Ob wir wollen oder nicht, der Escalade ist nicht für Europa gemacht. Und es erscheint bei den niedrigen Verkaufszahlen hierzulande logisch, das man sich auch nicht für eine Diesel Variante erwärmen kann. Dafür macht er sich in den Staaten hervorragend. Der Escalade ist dort sogar das meistverkaufte Modell von Cadillac.2015 Cadillac Escalade - FanaticarDort drüben wird man sich über die neuen LED-Scheinwerfer und die neuen Leuchten am Heck freuen. Auch über die neuen Materialien und die auf den ersten Eindruck deutlich verbesserte Haptik im Innenraum durch neue edle Materialien wie handvernähtes Leder und Echtholz. Und die großzügigen Platzverhältnisse und das magnetic ride control Fahrwerk tun dazu ihr übriges um den Langstreckenkomfort zu fördern. Hierzulande wird der Escalade wohl leider das bleiben was den meisten Amerikanern vorbehalten ist, ein Exot. Schade! Wer sich trotzdem mal mutig absetzen will, kann den neuen Escalade ab Ende 2014 ordern.

Video

Fotos: Cadillac

marioroman
Follow us

marioroman

Fanaticar - live the passion
marioroman
Follow us