20140406-104042.jpg

In Brasilien läuft der Countdown und weltweit bereiten sich Fußball-Fans schon jetzt auf das Sportereignis des Jahres vor: die WM. MINI hat dafür einen echten Star im Aufgebot: den MINI Paceman GoalCooper.

Das Sondermodell auf der Basis des MINI John Cooper Works Paceman verfügt über die perfekte Technik, um seine Kontrahenten auf engstem Raum zu umkurven. Damit ist der MINI Paceman GoalCooper für den Platz an der Spitze jedes Jubel-Konvois geradezu prädestiniert. Zudem entfaltet sein Karosseriedesign in den Farben der brasilianischen Nationalflagge eine unwiderstehliche Signalwirkung. Mit viel Geschick und spielerischer Leichtigkeit gelang es dem MINI Designteam um Mannschaftskapitän Oliviero Weilinho die Farben Grün, Blau und Gelb zur exklusiven Exterieurlinie Danielsonbunt zu kombinieren.

20140406-104108.jpg

Auch bei der Gestaltung des Innenraums wurde die thematische Vorlage sicher verwandelt. Fußmatten in Kunstrasen-Ausführung der Farbe Brasileirogrün und das „Flutlicht“ in Form eines MINI LED-Innenlichtpakets lassen echte Stadionatmosphäre aufkommen. So ausgestattet animiert der MINI Paceman GoalCooper zur La-Ola-Welle auf den vier Sitzplätzen. Sein Sportsgeist wird außerdem durch die Innenspiegelkappe im Checkered Flag Design und eine Kurzstabantenne für den Radioempfang unterstrichen. Und wer während des Autokorsos noch einmal die entscheidenden Spielszenen im Internet-Livestream verfolgen will, ist im MINI Paceman GoalCooper ebenfalls bestens aufgehoben. Ein Universalhalter für Smartphones und ein im Fond montierter Halter für das Apple iPad garantieren komfortablen Entertainment-Spaß. Außerdem hat der MINI Paceman GoalCooper für die dritte Halbzeit oder den Zwischenstopp an der Ampel noch einen weiteren Matchwinner an Bord: Auf der Center Rail ist ein Miniatur-Tischkicker befestigt.

20140406-104103.jpg

Doch auch für großen Sport an spielfreien Tagen ist im MINI Paceman GoalCooper gesorgt. Nach dem Umklappen der Fondsitzlehnen dient sein ebenfalls mit Teppichboden in Kunstrasen-Ausführung ausgekleidetes Gepäckabteil als Fußballtor, dessen Netz unmittelbar hinter den Vordersitzen aufgespannt wird. Dabei erweist sich der MINI Paceman GoalCooper als versierter Abwehrstratege, der es den gegnerischen Stürmern schwer macht, einen Treffer zu erzielen. Sobald die Sensoren der Park Distance Control (PDC) im Zusammenwirken mit der Innenraumüberwachung der Alarmanlage einen Schuss aufs Tor registrieren, wird automatisch die elektrische Heckklappenbetätigung aktiviert. Ergebnis: Die Hecktür ist reaktionsschnell geschlossen, der Ball wird abgewehrt und der MINI Paceman GoalCooper hält seinen Kasten sauber.

Wer es dennoch schafft, dieses Abwehrbollwerk zu überwinden, kann sein Erfolgserlebnis umgehend mit anderen MINI Fahrern teilen. Nach jeweils 90 Minuten wird der Spielstand mithilfe einer speziell für den MINI Paceman GoalCooper entwickelten MINI Connected App auf das mit dem Fahrzeug verbundene iPad übertragen. Dank intelligenter Vernetzung lassen sich die Ergebnisse jederzeit online mit denen anderer registrierter Nutzer vergleichen. Anhand einer nach jedem Spieltag aktualisierten Tabelle lässt sich am Ende des Turniers sogar der Weltmeister der MINI Community ermitteln.

Der neue Star im Team von MINI wird am 1. April 2014 offiziell vorgestellt.

Web/Fotos: MINI

Simone Amores

Simone Amores

Als Hamburger Deern, lebt Simone Amores im hohen Norden und fröhnt ihren Leidenschaften: Schnelle Autos, modeln und reisen! Sie ist in der Online-Welt zu Hause, istaber auch gerne mal ganz Oldschool ohne Computer und Handy unterwegs.
Simone Amores

Letzte Artikel von Simone Amores (Alle anzeigen)