Goldgenie Rennrad - Fanaticar Magazin„Es ist alles Gold was glänzt“ – das scheint das Motto von der britischen Firma Goldgenie zu sein, denn sie veredeln alles mit dem edlen Material was Ihnen zwischen die Finger kommt. Ob nun ein iPhone 6 oder andere Luxusgeschenke, es gibt nichts was es nicht noch zu veredeln gäbe. Ganz neu im Programm ist nun ein Rennrad, welches mit 24-karätigem Gold beschichtet wurde. Sattel und Griffe bekamen selbstverständlich feinstes Leder verpasst. Goldgenie Rennrad - Fanaticar Magazin Goldgenie Rennrad - Fanaticar MagazinGünstig ist das Vergnügen wahrlich nicht. Wer sich dieses besondere Fahrrad unter seinen Weihnachtsbaum stellen möchte, sollte umgerechnet circa 317.000 Euro Taschengeld parat haben. Bei Kunden wie den Beckhams, Elton John oder Jamie Foxx sollte dies aber das kleinste Problem darstellen. Bestellt werden kann das Goldcycle auf der Website von GoldgenieGoldgenie Rennrad - Fanaticar Magazin

Fotos: Goldgenie

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us