Dj Tomekk - Monster Octagon - Cadillac ATS Coupe  | Fanaticar MagazinKopfhörer haben unser Leben bereichert. Sie sorgten dafür, dass Musik mobil wurde. Ihnen gab man nie die Schuld, wenn der Walkman mal wieder einen gnadenlosen Bandsalat verursachte oder der Discman sich im Titelhüpfen versuchte. Doch erst in den letzten Jahren fanden Kopfhörer auch ihre Daseinsberechtigung als hippes Modeaccessoire. Daran nicht ganz unschuldig ist die selbstbewusste HipHop-Szene, die sich eigentlich noch nie mit kleinen fummeligen In-Ear-Kopfhörern abfinden konnte. Wir haben fünf namenhafte Hersteller gebeten, uns ihre derzeit angesagtesten Kopfhörer zur Verfügung zu stellen. Bei Namen wie Bose, Bang & Olufsen oder Sennheiser braucht es auch einen Tester, der sich mit der Materie bestens auskennt.Cadillac ATS Coupe | Fanaticar MagazinKopfhörer Test | Fanaticar MagazinDer Berliner DJ Tomekk ist seit über 20 Jahren dick im Geschäft und konnte sich mit über drei Millionen verkauften Platten und etlichen Top-Ten-Platzierungen im harten Musik-Business etablieren. Er arbeitete schon mit namenhaften Größen wie GZA, Curse, KRS-One ,Lil Kim, Xzbit, Sido oder Kurtis Blow zusammen und machte den deutschen HipHop salonfähig. Neben der Produktion neuer Titel ist Tomekk auch weiterhin mit großer Leidenschaft an den Plattentellern vertreten. Wer also könnte unsere Kopfhörer besser testen als ein Mensch mit dermaßen viel Musikverständnis? Schon die Fahrt zur Fotolocation im Cadillac ATS4 Coupé (Fahrbericht folgt) sorgte für ordentlich Musikbeschallung, denn auch die dort eingebaute Bose-Anlage bringt einen kräftigen Sound mit sich.
Sennheiser Urbanite XL Wireless | Fanaticar MagazinSennheiser Urbanite XL WirelessDJ Tomekk: „Top Verarbeitung, angenehmes Tragegefühl und für die Größe erstaunlich leicht (310 Gramm). Die Abschirmung ist gut, der Klang überzeugt mit einem satten, aber nicht zu dominanten Bass – insgesamt ein sehr angenehmer Klang. Die Touch-Bedienung war auf den ersten Blick nicht ganz ersichtlich, aber als DJ streichelt man ganz gerne mal seinen Kopfhörer 😉 !“ Sennheiser Urbanite XL Wireless | Fanaticar MagazinSennheiser Urbanite XL Wireless | Fanaticar Magazin

Monster Octagon | Fanaticar Magazin
Monster „Octagon“In Deutschland noch relativ unbekannt ist die Marke Monster Products. Der „Octagon“ wurde als offizieller UFC-Kopfhörer entwickelt, dementsprechend wird der achteckige UFC Kampfplatz auch visuell auf den Kopfhörern dargestellt.

Monster Octagon | Fanaticar Magazin Monster Octagon | Fanaticar Magazin

DJ Tomekk: „Das Design ist ein Muss für jeden UFC-Fan, die Ohrmuscheln liegen gut auf und der Sound kommt klar und deutlich rüber. Ein großes Plus gibt es von meiner Seite für das mitgelieferte ProStudio-Link-Kabel. Beim Komponieren der Einmarschmelodie von UFC-Fighter Nick Hein haben sie mir gute Dienste geleistet!“ 

Mehr Infos: http://shopmonsterproducts.co.uk/*/Octagon-Ultimate-Sound/
Preis: 279,90 Euro (Amazon)

Bose Sond Link on-ear Bluetooth | Fanaticar Magazin

Bose SoundLink on-ear Bluetooth 

Schon die Bose-Anlage im Cadillac konnte Tomekk überzeugen, wie schaut es aus mit den SoundLink on-ear Bluetooth Headphones?
Bose Sond Link on-ear Bluetooth | Fanaticar Magazin Bose Sond Link on-ear Bluetooth | Fanaticar Magazin

DJ Tomekk: „Einer meiner absolute Favoriten im Test. Zum einen, weil sie ultrakompakt sind und dementsprechend kaum Platz wegnehmen, dafür aber für einen erstaunlich kraftvollen Sound sorgen, der schnell vergessen lässt, dass es sich hierbei um On-Ear-Kopfhörer handelt. Dafür ist die Außenabschirmung erstaunlich gut gelungen. Daumen hoch!“ 

Mehr Infos: https://www.bose.de/DE/de/home-and-personal-audio/headphones/wireless-headphones/soundlink-on-ear-bluetooth-headphones/
Preis: 249,95 Euro

Dj Tomekk - B&O H8 | Fanaticar Magazin
 B&O Play H8 

Bang & Olufsen ist bekannt für besonders hochwertige Produkte und eine gelungene Mischung aus Design und exzellentem Klang. Die H8 sollen dem in nichts nachstehen.
Dj Tomekk - B&O H8 | Fanaticar Magazin Dj Tomekk - B&O H8 | Fanaticar Magazin

DJ Tomekk: „B&O war immer schon wegweisend in Sachen Design, aber bei den H8 fühle ich mich einfach noch zu jung, um sie als stylisch zu bezeichnen. Man merkt aber sofort, dass diese Kopfhörer für die Ewigkeit designt wurden, denn die Haptik ist einfach grandios. Der Bass ist mir eine Spur zu dominant, ansonsten überzeugt der H8 mit einem exzellenten Raumklang, der einen schnell vergessen lässt, dass man die Kopfhörer überhaupt auf hat.“ 

Mehr Infos: http://www.beoplay.com/products/beoplayh8#at-a-glance
Preis: 499,00 Euro

Teufel Airy | Fanaticar MagazinTeufel Airy

Der Berliner Soundspezialist Teufel sendete uns den neuen Airy. Er ist der günstigste und mit 150 Gramm zusammen mit dem Bose-Kopfhörer der leichteste im Test. Mit inbegriffen ist eine 12-jährige Garantie.
Teufel Airy | Fanaticar Magazin Teufel Airy | Fanaticar Magazin

DJ Tomekk: „Kannst du den Preis noch mal wiederholen? 150 Euro für diese grandiosen Kopfhörer? Ich bin wirklich positiv überrascht. Tragekomfort, Sound, Bedienbarkeit – alles top.“ 

Mehr Infos: http://www.teufel.de/kopfhoerer/teufel-airy-p15185.html
Preis: 149,99 EuroTeufel Airy | Fanaticar Magazin

Fazit: „Die Wahl fiel mir bei den Kopfhörern wirklich schwer, denn hier handelt es sich um echte Schwergewichte, was Sound angeht. Besonders gefallen haben mir die Bose Sound on-ear Bluetooth, da sie sehr kompakt sind und trotzdem einen großartigen Sound bieten. Doch mein Favorit sind die Teufel Airy, die einfach unschlagbar sind, was Preis/Leistung angeht. Das freut mich ganz besonders als Berliner Junge!“ Cadillac ATS Coupe | Fanaticar Magazin

Gewinnspiel

Nicht nur Tomekk darf sich über die Airy freuen. In Kooperation mit Teufel verlosen wir einen Airy Kopfhörer in der Farbe Eurer Wahl. Beantwortet uns dazu folgende Frage: Zwischen welchen zwei Städten geben die Stieber Twins Bodenblech. Kleiner Tipp: Die Antwort findet Ihm im Song „Ich lebe für HipHop von Dj Tomekk. Wenn Ihr die Lösung gefunden habt schreibt uns bis zum 10. Juli 2015 eine Mail mit der Antwort und Eurer favorisierten Farbe an redaktion@fanaticar.de . Der Gewinner wird von uns direkt benachrichtigt. Viel Erfolg!

Tizi Turbolader 4x | Fanaticar Magazin

Tizi Turbolader 4x | Fanaticar Magazin

Zeitgleich mit den Kopfhörern erreichte uns übrigens auch der Tizi Turbolader mit sage und schreibe 4 USB Steckplätzen zum aufladen. Die waren auch dringend nötig, denn bevor es zum testen ging, mussten die Kopfhörer erstmal aufgeladen werden. Definitiv ein Tipp wert.

*Wir danken Bose, Sennheiser, B&O, Monster Products und Teufel für die freundliche Bereitstellung ihrer Produkte.Credits

Text: Mario-Roman Lambrecht
Fotos: marioroman pictures

Mario-Roman Lambrecht

Journalist, Fotograf bei MarioRoman Pictures
Mario-Roman Lambrecht wurde 1980 in Niedersachsen geboren und wuchs in Nordrhein- Westfalen auf. Seit 2000 lebt er in der Hansestadt Hamburg, wo er fortan seinem Beruf als freier Fotograf und Autojournalist nachgeht.