2015 Jaguar XE-S | Fanaticar MagazinEs war einmal ein Giftstachel und der hieß Ford. Dieser sorgte mit beängstigender Präzision dafür, dass ihm unterstellte Marken wie Jaguar eher stiefmütterlich behandelt wurden. 2008 nahm sich schließlich die indische Tata-Gruppe der Marke an und päppelte sie wieder auf. Seitdem läuft es gut – richtig gut. Und mit dem neuen XE soll es noch besser laufen.

2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin 2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin 2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin
Der Jaguar XE wirkt herrlich eigenständig und dynamisch. Das braucht er auch um der etablierten Konkurrenz vom Schlage eines BMW 3er, eines Audi A4 oder einer Mercedes-Benz C-Klasse auf Augenhöhe zu begegnen. Das Interieur ist sauber verarbeitet, die Sitze bieten einen angenehmen Komfort. Auch der Sitzkomfort auf den hinteren Sitzen ist erstaunlich groß geraten. Besonders hervorzuheben ist das neue, deutlich bessere Infotainment System von Jaguar in Zusammenarbeit mit Bosch, welches sowohl Smartphones mit iOS als auch Android-Nutzer unterstützt.
2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin 2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin 2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin
Fünf Motoren (zwei Diesel, drei Benziner) im Leistungspektrum von 163 – 340 PS sind verfügbar, preislich geht es ab 36.450 Euro los. Wir durften den Topbenziner XE S in Begleitung von Horst von Saurma über den Parcourskurs auf dem ADAC Gelände in Lüneburg scheuchen. Extrem gut ausbalanciert geht der Hecktriebler ums Eck, der Motor liegt sensationell gut am Gas. Auch die ZF-Achtstufenautomatik konnte überzeugen, ebenso wie die gefühlvolle Lenkung. Wie sich der XE aber schlussendlich fährt, das werden wir in naher Zukunft mit einem ausführlichen Test beantworten können. Bis dahin freut es uns, dass Jaguar die Krallen weiter ausgefahren lässt.
2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin 2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin
2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin 2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin 2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin 2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin 2015 Jaguar XE-S | Fanaticar Magazin
Text: Mario-Roman Lambrecht 
Fotos: marioroman pictures
Video: marioroman pictures

Jaguar XE S from Fanaticar Magazin on Vimeo.

Mario-Roman Lambrecht

Journalist, Fotograf bei MarioRoman Pictures
Mario-Roman Lambrecht wurde 1980 in Niedersachsen geboren und wuchs in Nordrhein- Westfalen auf. Seit 2000 lebt er in der Hansestadt Hamburg, wo er fortan seinem Beruf als freier Fotograf und Autojournalist nachgeht.