2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar MagazinNicht nur Autobauer aus Niedersachen können mit den drei Buchstaben GTI was anfangen, auch Kollegen aus Frankreich sorgen bei Fans kraftvoller Kompaktwagen für einen erhöhten Pulsschlag. Voller Stolz präsentiert Peugeot den neuen 308 GTi by Peugeot Sport. Das langweilige zuerst, ja er ist natürlich wieder sparsamer geworden und glänzt mit einem Verbrauch von gerade mal 6,0 Litern auf 100 Kilometern. Super … und jetzt zu den interessanten Fakten.2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar Magazin2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar MagazinDer Kunde hat die Wahl zwischen zwei Leistungsstufen die dem Volkswagen GTI schon in der Basis die Tränen in Scheinwerfer treiben. Die kommt nämlich 308 GTi 250 mit 250 PS (182 kW) und benötigt für den Sprint von 0 auf 100 km/h gerade mal 6,2 Sekunden. Noch abenteuerlicher wird es mit es mit dem 308 GTi 270 der es auf satte 270 Pferde bringt und somit kräftig in Richtung Golf R schielt.  Die Beschleunigung von auf 100 km/h ist mit dem 1,6 Liter Turbo-Benziner in nur 6 Sekunden erledigt.

2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar Magazin 2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar MagazinDie kräftigere Variante ist zudem auch für den Einsatz auf der Rennstrecke dank eines Torsen-Differenzials an der Vorderachse, 19“-Felgen vom Typ Carbone19 sowie Michelin Super Sport-Reifen. Dazu gibt es noch eine bissige Sportbremsanlage dessen Scheibenbremsen mit einem Durchmesser von satten 380 Millimetern schon optisch für viel Vertrauen sorgt.

2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar Magazin2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar Magazin 2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar MagazinAuch sonst stimmt die Optik. Im Gegensatz zum normalen Serienmodell ist die GTi Variante deutlich dynamischer gestaltet worden. Zudem wurde die Karosserie um elf Millimeter tiefer gelegt was sowohl der Optik als auch der Straßenlage zu Gute kommt. Der Stabilisator schließlich ist weicher ausgelegt, um im Zusammenspiel mit der Hinterachse eine bessere Balance sicherzustellen.

2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar Magazin 2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar Magazin

Exklusiv für den 308 GTi 270 verbindet die schräg angeschnittene „Coupe Franche“ das neue, explosive Ultimate Rot mit dem schwarzen Perla Nera. Diese beiden Farben gehören zu den sechs für die 308 GTi-Baureihe verfügbaren Farbtönen: Ultimate Rot, Magnetic Blau, Perla Nera Schwarz, Artense Grau, Perl Weiß und Hurricane Grau. Wann genau der neue Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport seine Weltpremiere feiern wird ist noch nicht bekannt, wir gehen aber von der IAA in Frankfurt im September aus.2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar Magazin 2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar Magazin 2015 Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport | Fanaticar Magazin

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us