Rado True Automatic - Fanaticar MagazinAcht Jahre nachdem die erste True auf den Markt kam, präsentiert Rado nun die neuste Generation im neuen Look. Auffällig dabei ist die schlanke Gehäuse-Silhouette, die nahtlos in ein neues dreigliedriges Armband übergeht. Hierfür wurde plasmabehandelte Hightech-Keramik verwendet, die einen metallene Farbe simuliert ohne den Einsatz von echten Metallen. Die Monobloc-Konstruktion zeichnet sich vor allem durch Ihre Leichtigkeit aus. Rado True Automatic - Fanaticar Magazin

Die Rado True Automatic (1.630,00 Euro) hat einen Durchmesser von 40 Millimeter wirkt in Verbindung mit dem dunkelgrauen Ziffernblatt markant sportlich und elegant zugleich. Bis zu 80 Stunden Gangreserve sind beim Automatikwerk drin.  Für die Damen kommt bei der Rado True (1.820,00 Euro) ein perlmuttfarbenes Ziffernblatt, dass mit Diamantenindexen besetzt ist, zum Einsatz. Mehr Informationen: www.rado.comRado True Automatic - Fanaticar Magazin

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us

Letzte Artikel von Fanaticar Magazin (Alle anzeigen)