Sony Alpha 7S II | Fanaticar MagazinCanon und Nikon dürften gerade mächtig zittern, den Sony hat gerade sein neustes Vollformat-Modell präsentiert. Schon der Pressetext lässt Fotografen den Sabber im Mund überlaufen. Zitat: „Die ?7S II fühlt sich dank des 12,2 Megapixel Vollformatsensors und des BIONZ X Bildprozessors in nahezu jedem Empfindlichkeitsbereich zwischen ISO 50 und ISO 409.600 wohl.“ So manch eine aktuelle Profi-Kamera macht schon ab ISO Werten von über 2000 ISO schlapp, Sony verspricht eine gute Qualität bei satten 409.600 ISO. Das ist Wahnsinn. Es bleibt allerdings beim lichtempfindlichen 12,2 Megapixel Vollformat Sensor, was für die meisten Belange mehr als ausreichend sein dürfte. Ebenfalls wieder dabei ist die 5-Achsen-Bildstabilisierung, welche auch bei längeren Verschlusszeiten für scharfe Bilder sorgen soll. Dazu bei trägt der verbesserte Autofocus mit satten 169 Autofocus-Punkten. Sony Alpha 7S II | Fanaticar Magazin Sony Alpha 7S II | Fanaticar Magazin

Und auch im Videobereich weiss die Sony ?7S II sich zu repräsentieren. Knackscharfe Filme sind dank einer 4k Auflösung von 3840x 2160 Pixeln kein Problem mehr. Hierfür sind aber SDXC Speicherkarten ab 64 GB der Klasse 10 erforderlich. Da die Kamera Informationen aller Pixel ohne „Line-Skipping“ oder „Pixel-Binning“ nutzt, kann die Kamera die Leistungsfähigkeit des 35-mm-Bildsensors voll ausnutzen. Ebenso ist die Sony ?7S II in der Lage Videos mit 120 Bildern die Sekunde aufzunehmen welches in der Nachbearbeitung vier-fünffache Slow-Motion-Aufnahmen ermöglicht. Wie es sich für eine moderne Kamera gehört, ist die ?7S II Wi-Fi und NFC-fähig. Zudem lässt sie sich mit Anwendungenwie „PlayMemories Mobile“ für Android und iOS sowie „PlayMemories Camera Apps“ individuell anpassen und aufwerten. Die Sony ?7S II wird ab November 2015 zu einem Preis von 3.400 Euro inklusive Mehrwertsteuer verfügbar sein. Sony Alpha 7S II | Fanaticar Magazin

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us