2017 Golf GTI | Fanaticar Magazin

2017 Golf GTI | Fanaticar Magazin

Am gestrigen Abend wurde der neue Golf VII 2.0 im neuen Markenhochhaus in Wolfsburg der Welt offenbart. Von außen eher dezent überarbeitet, setzt Volkswagen in seinem Bestseller dafür aber auf die neusten technischen Spielzeuge. 

2017 Golf GTI | Fanaticar Magazin

2017 Golf GTI | Fanaticar Magazin

Wer sich nämlich das Top-Infotainmentsystem „Discover  Pro“ auf langen Optionsliste aussucht bekommt nun neben einem knackscharfen 9,2 Zoll-Screen auch erstmal in der Kompaktklasse die Möglichkeit, Befehle per Gestensteuerung ausführen zu können. Zudem gibt es auf Wunsch einen schlauen Stau-Assistenten mit teilautomatisierte Fahrfunktionen. Sollte man also wieder mal gefrustet im Stau stehen, kann das System künftig bei bis zu 60 km/h selbständig lenken, bremsen und beschleunigen.

2017 Golf GTI | Fanaticar Magazin

2017 Golf GTI | Fanaticar Magazin

Bei den Motoren debütiert ein neuer 1,5 Liter Vierzylinder-Turbobenziner mit 110 kW/150 PS. Dank variabler Zylinderabschaltung soll er besonders effizient arbeiten. Interessanter wird es beim GTI. Er wird künftig serienmäßig mit 230 PS / 169 kW beziehungsweise 245 PS / 180 kW in der GTI Performance Variante ausgeliefert. Ein neues 7-Gang-DSG (Doppelkupplungsgetriebe) wird indes als Effizienzgetriebe im Golf sukzessive alle 6-Gang-DSG ablösen.

2017 Golf GTI | Fanaticar Magazin

2017 Golf GTI | Fanaticar Magazin

Trotz verbesserter Grundausstattung soll der Golf den gleichen Grundpreis behalten. Der Vorverkauf des vom neuen Golf beginnt bereits Anfang Dezember. Auf der kommenden Los Angeles Auto Show wird zudem der neue e-Golf mit deutlich verbesserter Reichweite präsentiert. Man darf gespannt sein.

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us