2017 Alfa Romeo MiTo | Fanaticar MagazinMiTo hat es gerade nicht sehr leicht, denn alle Welt spricht nur noch von seinen großen Geschwistern 4c und Giulia. Dabei ist der kleinste Alfa-Romeo doch auch ein echter Spaßbringer der nun einem Facelift unterzogen wurden. Mit bis zu 170 PS unter der Haube geht es mit geschärftem Design und moderner Technik ins neue Modelljahr. 
2017 Alfa Romeo MiTo | Fanaticar MagazinSchon in der Basis gib es reichlich Zubehör ab Werk doch wer es richtig krachen lassen will greift am besten gleich zum Alfa Romeo MiTo Veloce der ab 24.100 Euro angeboten wird. Mit dem besonders flotten Doppelkupplungsgetriebe und dem sportlich angepassten Fahrwerk haben die 170 Pferde somit kaum Probleme ihre Kraft in Vortrieb umzusetzen. Elektronische Dämpfer sorgen je nach Bedarf für mehr Komfort oder mehr Sportlichkeit, dazu passend gesellt sich eine Hoclhleistungsbremsanlage von Brembo hinter die 17 Zoll Leichtmetallfelgen.

2017 Alfa Romeo MiTo | Fanaticar MagazinDazu kommen noch Sport-Heckstoßfänger und Karosserieelemente in Dark-Chrom-Optik – darunter der Kühlergrill. Im Innenraum zeugen Sportsitze mit Alcantara/Stoff-Bezug, Pedalauflagen aus Aluminium, das unten abgeflachte Lederlenkrad und die Armaturentafelverkleidung im Carbon-Look von den Motorsport-Genen des dynamischen Dreitürers. Auch wenn MiTo nicht ganz den Charme der großen Brüder erreicht, ein feiner Kerl ist er trotzdem. 2017 Alfa Romeo MiTo | Fanaticar Magazin2017 Alfa Romeo MiTo | Fanaticar Magazin

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us