Opel Zafira | Fanaticar MagazinDer Hund wird allgemein als der beste Freund des Menschen angesehen. Er hat auch in den meisten Fällen kein Problem damit, es sich im Kofferraum gemütlich zu machen. Möglichkeiten genug gibt es dafür bei Opel. Opel Astra Sports Tourer (540 bis 1.630 Liter Laderauminhalt), Opel Zafira (152 bis 1.860 Liter) und Opel Insignia Sports Tourer (540 bis 1.530 Liter) – sie alle sorgen für ausreichend Platz.

Doch so sehr die meisten Mitmenschen darum bemüht sind, sich um die eigene Sicherheit und die der menschlichen Passagiere durch angurten zu kümmern, so häufig gerät dabei in Vergessenheit dass der haarige Kollege in der letzten Reihe keinerlei Möglichkeiten hat sich im Fall der Fälle irgendwo festzuhalten. Schon bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h kann kurzzeitig das Dreißigfache des Eigengewichts auf den Körper wirken was sowohl für Hund als auch für den Fahrer unschön enden könnte.

Opel Zafira | Fanaticar MagazinOpel bietet daher für Hundebesitzer sichere und praktische Zusatzausstattungen an. Für Zafira, Insignia Sports Tourer und Astra Sportstourer sind zum Beispiel maßgeschneiderte Hundeschutzgitter erhältlich. Praktisch ist auch das Trennnetz welches den Hund vor herumrutschenden Gepäck schützt. Und sollte es dann doch etwas länger dauern mit dem Gassigehen sind auch wasserabweisende Laderaumschalen erhältlich. Wer also einen flauschigen Freund sein Eigen nennt sollte sich also dreimal überlegen, bei welcher Sonderausstattung er zuerst sein Haken setzt.

marioroman
Follow us

marioroman

Fanaticar - live the passion
marioroman
Follow us