2016 Bentley Muslanne | Fanaticar MagazinDer Mulsanne ist das Flaggschiff der Edelmarke Bentley und der Inbegriff von Luxus und Begehrlichkeit. Das soll auch weiterhin so bleiben, weshalb die Briten wieder ein komplett überarbeitetes Modell auf dem Genfer Autosalon im März präsentieren. Erstmals umfasst die Mulsanne Familie drei unterschiedliche Modelle, jedes mit eigenen, einzigartigen Fähigkeiten und Eigenschaften. Mulsanne, Mulsanne Speed und Mulsanne Extended Wheelbase. 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar MagazinBesonders die Extended Wheelbase Variante ist voll und ganz auf den Komfort im Fond ausgerichtet. Zusätzliche 250 mm Beinfreiheit im Fond und ausfahrbare Beinauflagen wie im Flugzeug ergeben kombiniert mit einem Sonnendach für den hinteren Bereich die entspannendste Fahrzeugumgebung der Welt. Wer dagegen lieber selbst Gas geben will ist mit dem Mulsanne Speed bestens beraten. Der sprintet nämlich dank einer Leistung von satten 537 PS /395 kW in nur 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Dabei drücken bis zu 1.100 NM an maximalen Drehmoment auf die Pneus und sorgen für einen maximalen Speed von 305 km/h. 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar MagazinDer neue Mulsanne ist durch die vollständig umgestaltete neue Front leicht zu identifizieren. Das neue, imposante Gesicht wird von einem großen Edelstahlgrill mit senkrechten Lamellen geprägt, der 80 mm breiter als beim Vorgängermodell ausfällt. Eine Hommage an die berühmten Modelle der Vergangenheit, wie beispielsweise den 8-Liter-Bentley von 1930, den Embiricos und den R Type Continental. Hinter diesen senkrechten Lamellen ist der Bentley Matrixgrill zu erkennen. Das Heck fällt durch neue Rückleuchten und neuen, breiteren Stoßfängern angenehm auf.2016 Bentley Muslanne | Fanaticar MagazinBeim Innenraum lässt Bentley keine Kompromisse zu. Hier ist alles auf dem höchsten Level. Feinste, handgearbeitete Materialien werden mit modernsten Infotainment kombiniert. Zwar fühlt man sich schon regulär in dem Schlachtschiff sicher aber für den Fall der Fälle ist der neue Mulsanne zudem noch mit den neusten Sicherheitsfeatures ausgestattet. Eine edle Sache. 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin 2016 Bentley Muslanne | Fanaticar Magazin