Bang & Olufsen dürfte jedem ein Begriff sein, der sich mit Soundqualität auseinandersetzt. Wer seinen Ohren musikalischen Hochgenuss gönnen möchte, kommt an dieser Marke nicht vorbei. Mit dem neuen drahtlosen Audiosystem BeoSound 35 von Bang & Olufsen mit seinem einzigartigen Design setzt die Marke neue Standards für ein raumfüllendes Klangerlebnis zu Hause.

BeoSound 35 von Bang & Olufsen ist ein komplexes, unabhängig einsetzbares Audiosystem mit einer beeindruckenden Optik und einem exzellenten und ausgewogenen Klangprofil, das den ganzen Raum mit einer breiten Klangbühne erfüllt. Dank seines Designs lässt es sich flexibel platzieren und durch seine intuitive Bedienoberfläche mühelos mit Mobilgeräten verbinden und steuern. Zudem erlaubt es einen direkten Zugriff auf Musikstreaming-Dienste.

Bang_a_Oufsen_BeoSound_35_01

Es bietet integrierten Zugriff auf TuneIn-Radiosender, Spotify, Deezer und alle weiteren verfügbaren Dienste, die für die Musiksammlung genutzt werden. Es verfügt über eine intuitive, berührungsempfindliche Oberseite und die wichtigsten Funktionstasten befinden sich direkt unter dem eleganten OLED-Display. Gesteuert wird es mit der BeoRemote One oder über die BeoMusic-App und lässt sich problemlos in ein BeoLink Multiroom-Setup zu Hause integrieren. Dabei funktioniert BeoSound 35 auch mit AirPlay, Bluetooth und über DLNA-basierte Geräte.

Der Designer des BeoSound 35 hat alles daran gesetzt, das hochwertige Audiosystem optisch so leicht wie nur möglich zu gestalten. Erreicht hat er dies durch eine Formgebung, bei der die kleinen Hochtöner an den Enden eingebaut sind, wodurch diese schmaler gestaltet werden konnten. Gleichzeitig bietet die Mitte des Lautsprechers mehr Platz, der für die Tieftöner benötigt wird. BeoSound 35 ist das perfekte Beispiel eines designschönen Produktes, bei dem die Form der Funktion folgt. Das Audiosystem BeoSound 35 ist ab sofort in den Bang & Olufsen Fachgeschäften zum Preis von EURO 2.295.- erhältlich.

Simone Amores

Simone Amores

Als Hamburger Deern, lebt Simone Amores im hohen Norden und fröhnt ihren Leidenschaften: Schnelle Autos, modeln und reisen! Sie ist in der Online-Welt zu Hause, istaber auch gerne mal ganz Oldschool ohne Computer und Handy unterwegs.
Simone Amores

Letzte Artikel von Simone Amores (Alle anzeigen)