2017 Ferrari J50 | Fanaticar Magazin

2017 Ferrari J50 | Fanaticar Magazin

Die italienische Sportwagenschmiede Ferrari feiert sein fünfzigjähriges Bestehen in Japan mit einem ganz besonderen Sondermodell- dem J50. Auf Basis des 488 Spider entstand ein besonders scharf geformtes Schmuckstück, welches lediglich auf zehn Fahrzeuge limitiert sein wird. 

2017 Ferrari J50 | Fanaticar Magazin

Innenraum Ferrari J50

Die besondere Targadachkonstruktion soll an Ferrari-Schönheiten vergangener Tage erinnern. Für einen äußerst aggressiven Auftritt sorgen die schmalen LED-Frontscheinwerfer und die schwarzen Carbon-Luftkanäle auf der Haube. Dazu kommt ein schwarzer Streifen, der sich von der Front bis zu den Seitentüren zieht wo ihn auch schon wieder ein geänderter Lufteinlass im Kotflügel erwartet.

2017 Ferrari J50 | Fanaticar Magazin

2017 Ferrari J50 | Fanaticar Magazin

Auch Schweller und Heck wurden dem neuen Design angepasst. Besonderes Highlight ist die Heckscheibe aus Polycarbonat die sich in Form von Überollbügeln präsentiert. Sie gibt den Blick auf das Herz des J50 frei. Der rot-schwarze Innenraum blieb hingegen weitestgehend unangetastet

2017 Ferrari J50 | Fanaticar Magazin

Cockpit Ferrari J50

Langsam voranschreiten war noch nie eine Option für Ferrari. Dementsprechend geht es mit dem 690 PS/507 kW starken Bi-Turbo-V8 in gerade mal drei Sekunden von auf 100 km/h und maximal bis 325 km/h. Was der edle Flitzer kosten wird ist noch nicht bekannt. Man darf aber bei so einer exklusiven Limitierung von Preisen jenseits der halben Million ausgehen.

2017 Ferrari J50 | Fanaticar Magazin

2017 Ferrari J50 | Fanaticar Magazin

Fotos: Ferrari

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us