2016 Lexus GS | Fanaticar Magazin

2016 Lexus GS

Der Lexus GS bekommt für das Jahr 2016 einen kleinen Feinschliff verpasst. Die neu gestaltete Frontpartie lässt die Business Limousine noch sportlicher und dynamischer erscheinen. Jeweils drei LED-Leuchtelemente pro Hauptscheinwerfer prägen zusammen mit dem markanten Diabolo-Grill das Erscheinungsbild. Besonders sportlich präsentiert sich der GS im F-Sport Gewand durch eigenständige Design-Applikationen und exklusive sportliche Features. 

2016 Lexus GS | Fanaticar Magazin

2016 Lexus GS

Der ohnehin schon edel anmutende Innenraum wurde nochmals überarbeitet. Laut Hersteller sollen hier signifikante Verbesserungen sowohl der Funktionalität als auch der Qualität und des Finish der verwendeten Werkstoffe und Materialien vollzogen worden sein. Das Head-Up-Display strahlt zudem schärfer und heller denn je.

2016 Lexus GS | Fanaticar Magazin

2016 Lexus GS Innenraum

Unter der Haube pochen sowohl beim GS450h und beim GS300h ein Hybridherz. Der 223 PS / 164 kW starke GS300h soll es dabei auf einen Verbrauch von gerade mal 4,4 Liter auf 100 Kilometer bringen der 345 PS / 254 kW starke 450h auf 5,9. Wann der kreuzehrliche und brachiale GS-F mit Sauger-V8 im neuen Gewand auf den Markt kommt ist noch nicht bekannt.