Die edle Uhrenmarke Longines präsentiert kurz vor Valentinstag die „Dolce Vita“. Inspiriert vom süßen Leben in Italien präsentiert sich die Uhr mit rotem Lederarmband sowie einer mit Diamant besetzten Lünette. Geometrische Linien und weiche Rundungen vereinen sich in Form des rechteckigen Gehäuses in weicher, gebogener Anmut. Das versilberte Zifferblatt mit aufgemalten römischen Indizes strahlt Leichtigkeit aus. Der mit einem Quarzwerk ausgestattete Zeitmesser ist mit Zeigern aus gebläutem Edelstahl ausgestattet. Der Preis für die Longines DolceVita beträgt 3.510 Euro. Longines DolceVita | Fanaticar Magazin