BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin Mit dem neuen M2 Coupé kommt endlich der lang erwartete Nachfolger des 1er M Coupé auf den Markt. Wem dieser noch nicht heiß genug ist, der kann ab März den optischen Auftritt dank BMW M Performance Parts noch weiter schärfen. 
BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin Dazu gehören unter anderem ein neuer Heckspoiler, ein Heckdiffusor sowie Front und Schwelleraufsätze aus hochwertigem Carbon. Diese Anbauteile sorgen nicht nur für eine gelungene Optik, sie sorgen auch für eine bessere Aerodynamik und somit auch für ein besseres Fahrverhalten. Auch der Innenraum kann nochmals individualisiert werden. Besonders hervorzuheben ist hierbei das M-Performance Lenkrad mit Racedisplay und Led-Gangwechselanzeige.BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin

Wer die Dynamik des M2 Coupe in vollen Zügen genießen möchte setzt zudem auf die für die Rennstrecke entwickelten Performance Parts. Per Bluetooth lässt sich die M-Klappenauspuffanlage von Sport auf Track umschalten. Dann ist es vorbei mit der seligen Ruhe und der aufgeladene Reihensechser darf sich lautstark dem Publikum präsentieren.BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin

Das M-Performance Gewindefahrwerk lässt sich individuell für die jeweilige Rennstrecke anpassen und sorgt somit für ein noch besseres Fahrgefühl. Ob nun bretthart für den Hockenheimring oder komfortabel straff für die Nordschleife das perfekte Setup ist dank der vielseitig verstellbaren Stoßdämpfer schnell gefunden. Nicht zuletzt sorgen die M-Performance Bremsbeläge für eine noch bessere Langstreckenleistung.BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin BMW M2 M-Performance | Fanaticar Magazin