Nixon The Mission | Fanaticar Magazin

Nixon The Mission | Fanaticar Magazin

Mit der Nixon The Mission kommt endlich eine Smartwatch auf den Markt, die auch den Ansprüchen hartgesottener Sportler genügen sollte. Sie ist robust, bis zu 100 Meter dicht, kommt mit der neusten Software von Android Wear daher und lässt sich nun auch nach Belieben individualisieren. 

Nixon The Mission | Fanaticar MagazinNixon The Mission | Fanaticar Magazin

Nixon The Mission | Fanaticar Magazin

Die „The Mission“ kann auf der deutschen Nixon Website personalisiert werden. Eine Hi-Fi 3D-Präsentation führt Fans des kalifornischen Uhrenbrands durch den Individualisierungsprozess. Dort kann man zwischen verschiedenen Farben, Lünetten und Logos wählen sowie unterschiedlichen Ausführungen, wie beispielsweise rostfreiem Stahl, IP-plattiert und mit strapazierfähiger Cerakote™-Beschichtung. Die Uhrenbänder können zusätzlich individualisiert und gewechselt werden, um jedem Uhrenlook den letzten persönlichen Schliff zu geben.

Nixon The Mission | Fanaticar Magazin

Nixon The Mission | Fanaticar Magazin

Die personalisierte Nixon „The Mission“ wird 485 Euro kosten und ist auf www.nixon.de konfigurierbar. Wer auf den Schnickschnack der Individualisierung verzichtet ist schon mit 429 Euro dabei. 

Nixon The Mission | Fanaticar Magazin

Nixon The Mission | Fanaticar Magazin

Nixon The Mission | Fanaticar Magazin

Nixon The Mission | Fanaticar Magazin

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us