Toyota-28 Concept Sportboot | Fanaticar MagazinAuf der diesjährigen „Japan International Boat Show“ präsentierten die Unternehmen Yanmar Co. Ltd. und die Toyota Motor Corporation ihre Vision von einem neuen Sportboot in Form des Toyota-28 Concept . Eine Kombination aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK), Carbon und Aluminium sorgt für eine besonders leichte Bauweise und zugleich für einen Rumpf, der bis zu sieben Mal widerstandsfähiger ist als klassische GFK-Rümpfe, dabei aber zehn Prozent weniger wiegt als vergleichbare Aluminium-Konstruktionen.Toyota-28 Concept Sportboot | Fanaticar MagazinEin spezielles Herstellungsverfahren und die mehrschichtige Struktur garantieren dabei höchste Haltbarkeit, Tests belegen die Zuverlässigkeit dieser Konstruktion. Darüber hinaus soll das Toyota-28 Concept deutlich manövrierfähiger als seine Mitbewerber sein. Man darf gespannt sein wie produktiv diese frische Kooperation sich in Zukunft auf den Bau von Sportbooten in Zukunft noch werden wird.Toyota-28 Concept Sportboot | Fanaticar Magazin