BMW 6er Gran Turismo Mit dem neuen 6er Gran Turismo will BMW den perfekten Spagat zwischen 5er und 7er schaffen. Wie schon beim Vorgänger, dem 5er Gran Turismo und beim kleineren Bruder, dem 3er Gran Turismo setzen hier die Bayern hier auf ein ausgewogenes Komfortrezept, welches besonders Langstreckenfahrern zu Gute kommt. 

„Der BMW 6er Gran Turismo bietet eine einzigartige Kombination aus luxuriöser Innenausstattung und flexibler Funktionalität, gekleidet in ein höchst elegantes Design. Diese besonderen Merkmale und die von unseren Kunden so geschätzten sportlich-dynamischen Fahreigenschaften machen dieses Modell zu einem Fahrzeug der Extraklasse, das obere Ende unseres BMW Modellprogramms noch weiter bereichert“, sagt Dr. Ian Robertson, Mitglied des Vorstands der BMW AG, zuständig für Vertrieb und Marke BMW.BMW 6er Gran Turismo

Zur Markeinführung im November 2017 kommt der BMW 6er GT mit drei Motoren auf den Markt, wovon zwei zusätzlich noch mit dem Allradsystem xDrive kombinierbar sind. Im Gegensatz zum Vorgänger wurden die Verbrauchs und Emissionswerte um bis zu 15 Prozent reduziert was unter anderem auch an der Gewichtsreduzierung von knapp 150 Kilogramm liegt. Ebenso wurden aber auch an den Motoren und der Aerodynamik gefeilt weswegen die 6er Reihe nicht mehr ganz so wuchtig daher kommt wie der Vorgänger. BMW 6er Gran Turismo

Unter der Haube macht dieseltechnisch der 265 PS starke 3.0 Liter Reihensechser den Anfang, der es auf einen Verbrauch von gerade mal 5,3 bis 4,9 Liter im Schnitt bringt. Dennoch geht es in gerade mal 6,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Mit xDrive sind die 620 Nm noch besser in Zaum zu halten und sorgen zudem für eine noch schnellere Sprintzeit von 6 Sekunden. Weiter geht es auf der Benzinerseite mit dem 630i Gran Turismo, dessen 258 PS starker Zweiliter-Vierzylinder-Turbo (Ja richtig gelesen – Vierzylinder ) 400 Nm auf die Hinterachse pumpt und für einen 0 auf 100 km/h Sprint in 6,3 Sekunden sorgt. Spitzenmodell wird der 340 PS starke BMW 640i xDrive Gran Turismo. 5,3 Sekunden von auf 100 km/h, 450 Nm an maximalen Drehmoment, echte sechs Zylinder unter der Haube. Top! Serienmäßig übernimmt eine 8-Gang-Steptronic das Schalten.BMW 6er Gran Turismo

Beim Innenraum setzt BMW wie gewohnt auf ausgesuchte Materialien, die allen Sinnen schmeicheln. Der Fond des neuen BMW 6er Gran Turismo bietet drei vollwertige Sitzplätze mit maximaler Beinfreiheit. Optional sind elektrisch verstellbare Komfortsitze im Fond erhältlich. Mit 610 Litern fällt das Gepäckraumvolumen um 110 Liter größer aus als beim Vorgängermodell. Bei umgeklappter Rückbank sind sogar bis zu 1800 Liter an maximalen Stauraum verfügbar. Natürlich knausert BMW auch nicht an Sicherheits und Multimediafeatures. Alles ist auf dem neusten Stand. Ob Gestensteuerung oder teilautonomes Fahren – hier wird alles möglich gemacht, was derzeit verfügbar beziehungsweise regelkonform ist. Seine Weltpremiere wird der BMW 6er Gran Turismo im September 2017 auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt feiern. Wir sind schon gespannt, wie er sich fahren wird. Mehr Infos gibt es hier

Fotos: BMW 

BMW 6er Gran Turismo Modellvarianten zum Markstart:

BMW 630i Gran Turismo:
Vierzylinder-Ottomotor, 8-Gang Steptronic Getriebe,
Hubraum: 1 998 cm3, Leistung: 190 kW/258 PS bei 5 000 – 6 500 min-1,
max. Drehmoment: 400 Nm bei 1 550 – 4 400 min-1,
Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 6,3 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h,
Verbrauch kombiniert*: 6,6 – 6,2 l/100 km,
CO2-Emissionen kombiniert*: 152 – 142 g/km.

BMW 6er Gran Turismo BMW 640i Gran Turismo / BMW 640i xDriveGran Turismo:

Reihensechszylinder-Ottomotor, 8-Gang Steptronic Getriebe,
Hubraum: 2 998 cm3, Leistung: 250 kW/340 PS bei 5 500 – 6 500 min-1,
max. Drehmoment: 450 Nm bei 1 380 – 5 200 min-1,
Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 5,4 Sekunden / 5,3 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h / 250 km/h,
Verbrauch kombiniert*: 7,4 – 7,0 l/100 km / 8,2 – 7,7 l/100 km,
CO2-Emissionen kombiniert*: 169 – 159 g/km / 187 – 177 g/km.

BMW 6er Gran Turismo BMW 630d Gran Turismo / BMW 630d xDrive Gran Turismo:
Reihensechszylinder-Dieselmotor, 8-Gang Steptronic Getriebe,
Hubraum: 2 993 cm3, Leistung: 195 kW/265 PS bei 4 000 min-1, max. Drehmoment: 620 Nm bei 2 000 – 2 500 min-1,
Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 6,1 Sekunden / 6,0 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h / 250 km/h,
Verbrauch kombiniert*: 5,3 – 4,9 l/100 km / 5,9 – 5,5 l/100 km,
CO2-Emissionen kombiniert*: 139 – 129 g/km / 154 – 144 g/km.BMW 6er Gran Turismo

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us

Letzte Artikel von Fanaticar Magazin (Alle anzeigen)