Den Nissan Juke mag man… oder eben nicht- zum Bestseller hat es immerhin gereicht. Nun bekommt der polarisierende Mini-SUV eine in Deutschland auf 50 Einheiten limitierte „Premium“ Sonderedition verpasst. Zu einem Preis von 24.565 Euro gibt die Ausstattungsvariante Tekna in Kombination mit der Außenfarbe „Tokyo Black“. Ebenso schwarz gehalten wurden die die Scheinwerferblenden sowie die Kappen der beheizbaren Außenspiegel und die Einsätze der 18-Zoll-Leichtmetallfelgen. 

Nissan Juke Premium

Nissan Juke Premium

Neben der reichhaltigen Innenausstattung wartet die Premium Variante mit einem ganz besonderen Highlight auf: einer deftigen Soundanlage aus dem Hause Focal. Gegenüber der Standardversion steigt die Leistung der Lautsprecher vorn und im Fond von 40 auf 120 Watt, die Hochtöner (Tweeter) entwickeln 100 statt 40 Watt. Nicht ganz so viel Beats entwickelt der 1,2 Liter Turbobenziner mit serienmäßigen 115 PS/85 kW doch dank des neuen Sounderlebnis sollten auch Langstrecken nun richtig viel Spaß bringen. 

Info: 
Nissan Juke Premium 1.2 DIG-T / 85 kW (115 PS): Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts 7,2, außerorts 5,0, kombiniert 5,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 130, Effizienzklasse: C (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us