2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

Porsche hat dieses Jahr ganz offensichtlich den Panamera im Fokus. Erst wurde der 680 PS starke Turbo S E-Hybrid präsentiert und nun kommt auch eine – Puristen bitte Ohren zuhalten – Kombi-Variante auf den Markt. Der Porsche Panamera Sport Turismo wirkt in seiner Linienführung sauber durchdacht und hat ab der B-Säule ein komplett eigenständiges Design erhalten. Trotz des nun deutlich familientauglicheren Hecks, bleibt der Panamera sich auch als Sport Turismo seinen sportlichen Genen treu und wirkt aus jedem Winkel so als würde er gleich lossprinten wollen.

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

Mit einer Länge von 5.049 Millimetern und einem Radstand von 2.950 Millimetern sollte auch auf der Rückbank mehr als genug Platz für die Passagiere vorhanden sein. Durch die höhere Dachlinie hat sich auch die Kopffreiheit erhöht. Als erster Panamera ist der neue Sport Turismo mit einer dreisitzigen Rückbank ausgestattet. Da die zwei äußeren Plätze – korrespondierend mit dem ebenso sportlichen wie komfortablen Anspruch der Baureihe – als Einzelsitze ausgelegt sind, ergibt sich hinten eine 2+1-Konfiguration. Optional kann der Panamera Sport Turismo viersitzig mit zwei elektrisch einstellbaren Einzelsitzen hinten bestellt werden.

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

Der Zugewinn an Ladevolumen hält sich allerdings in Grenzen. Mit 520 Litern (E-Hybrid 425 Liter) gibt es gerade mal 20 Liter mehr Stauvolumen als in der Sportlimousine. Dachhoch beladen und mit umgeklappten Fondsitzen erhöht sich der Zugewinn auf etwa 50 Liter. Maximal sind 1.390 Liter (Hybrid 1.295 Liter) drin. Das liegt daran, dass schon die Limousine durch seine große Kofferaumklappe gut zu beladen war, beim Sport Turismo sollte dies aber noch einfacher, soll heißen komfortabler vonstatten gehen.

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

Interessant ist übrigens auch der erste adaptive ausfahrbare Dachspoiler in dem Segment. Der Anstellwinkel des Dachspoilers wird abhängig von der Fahrsituation und den gewählten Fahrzeugeinstellungen in drei Stufen eingestellt. Dieser sorgt nicht nur für eine bessere Fahrperformance sondern im Fall dessen, dass das optionale Panoramaschiebedach geöffnet wurde, für eine Reduzierung der Windgeräusche. 

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

Die Preise beginnen in Deutschland für den Panamera 4 Sport Turismo (243 kW/330 PS) bei 97.557 Euro, für den Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo (340 kW/462 PS Systemleistung) bei 112.075 Euro, für den Panamera 4S Sport Turismo (324 kW/440 PS) bei 120.048 Euro, für den Panamera 4S Diesel Sport Turismo (310 kW/422 PS) bei 123.975 Euro und für den Panamera Turbo Sport Turismo (404 kW/550 PS) bei 158.604 Euro, jeweils inklusive Mehrwertsteuer. Erhältlich ist der Panamera Sport Turismo ab dem 07. Oktober 2017- bestellbar ist er ab sofort. Jetzt fehlt nur noch die von vielen Fans geforderte Coupé Variante als Nachfolger des legendären 928. Man weiß ja nie… 

Fotos: Porsche 

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo - Fanaticar

2018 Porsche Panamera Sport Turismo – Fanaticar

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us

Letzte Artikel von Fanaticar Magazin (Alle anzeigen)