Rolls Royce Sweptail

Rolls Royce Sweptail

Manchmal lassen sich Hersteller auf ganz besondere Einzelbauten ein, die so schön sind, dass man sich fragt, ob man sie nicht doch gleich in Serien geben möchte. Der Rolls-Royce Sweptail gehört genau zu dieser Kategorie. Im Rahmen der diesjährigen Concorso d’Eleganza am Comer See durften einige wenige einen Blick auf das Unikat werfen, welches auf Kundenwunsch entstand.

Rolls Royce Sweptail

Rolls Royce Sweptail

Dieser ließ sich von vielen seiner alten Automobile aus dem 20. Jahrhundert sowie von klassischen und modernen Yachten inspirieren. Im klassischen Dunkelblau lackiert, verfügt der Sweptail  über vielfach lackierte Edelholz-Elemente und eine markentypische edle Innenraumausstattung, die keine Wünsche offen lässt. Das eigentliche Highlight des Sweptail ist jedoch das Panoramadach welches sich fortgeleitet von der Heckscheibe optisch spitz bis ins Heck zieht und diesen Rolls-Royce zu einem absoluten Hingucker macht. Die Heckpartie ist die ultimative Hommage an die Welt der Rennyachten, die dem Kunden als Inspiration diente. Wenigstens durften wir ihn einmal kurz sehen. Top!

Fotos: Rolls-Royce

Rolls Royce Sweptail

Rolls Royce Sweptail

Rolls Royce Sweptail

Rolls Royce Sweptail

Rolls Royce Sweptail

Rolls Royce Sweptail

Rolls Royce Sweptail

Die Attaché-Koffer sind Bestandteil eines vollständigen Gepäcksets, das von Rolls-Royce Bespoke speziell für
den Sweptail entwickelt wurde.

Rolls-Royce Sweptail

Die Mittelkonsole beherbergt einen einzigartigen handgefertigten Mechanismus, der bei Betätigung eine Flasche des Lieblings-Champagners des Kunden sowie zwei Champagner-Flöten aus Kristallglas zum Vorschein bringt.

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

Rolls-Royce Sweptail

 

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us