2018 BMW X5

2018 BMW X5

So alt bin ich schon? Ich kann mich noch an die erste Präsentation des BMW X5 erinnern- in einer Zeit wo heutzutage als SUV (BMW-Deutsch: SAV) betitelte Fahrzeuge bis dato eher in Hand von Jeep, G-Klasse, Range Rover, Toyota und co waren. Nun ja im Grunde genommen waren die letztgenannten alles ordentliche Geländefahrzeuge mit urbanen Charakter. Der X5 verseht sich eher als urbaner Allrounder mit durchaus passablen Geländefähigkeiten und ist damit direkt vom Start im Jahre 1999 an äußerst erfolgreich. Nun also kommt die vierte Generation des Bestsellers auf den Markt und will es wieder mal allen zeigen.

2018 BMW X5

2018 BMW X5

Was direkt auffällt ist, dass BMW sich dem nächsten Battle mit Audi um den größten Kühlergrill liefert. Die bekannte Doppelniere hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass hier durchaus noch ein Kleinwagen Platz finden könnte. Erfreulich ist, dass die Scheinwerfer nicht so bei vielen anderen Modellen von BMW in den Grill reinschielen und dem X5 in der Front deutlich mehr Breite geben.

2018 BMW X5

2018 BMW X5

Unter dem Kennzeichenhalter kommt der optionale Driving Assistent Professional zum Einsatz der in Verbindung mit anderen Sensoren als Stauassistent, Spurhalteassisent, Lenkassistent und adaptiver Geschwindigkeitsregler agiert. Ebenfalls praktisch ist der Park-Assistant-Plus, der ein automatische Einparken ohne Beteiligung des Fahrers ermöglicht. Wer auch in der Nacht den vollen Überblick behalten möchte, setzt auf das grandiose BMW Laserlicht mit Leuchtweiten von bis zu 500 Meter und exakter automatischer Ausblendung von anderen Verkehrsteilnehmern. Unserer Meinung nach ein unbedingtes Muss auf der Aufpreisliste.

2018 BMW X5

2018 BMW X5

In der Seitenlinie hält sich der X5 etwas nüchterner, ist aber nach wie vor als X5 zu erkennen. Serienmäßig gibt 18 Zöller, optional bis zu 22 Zoll Leichtmetallfelgen in die Radkästen. Dank Integral-Aktivlenkung, aktiver Wankstabilisierung, Doppelquerlenker-Vorderachse und Fünflenker-Hinterachse wird auch der neuste BMW X5 dem Motto der Freude am Fahren gerecht werden. Das glauben wir schon ohne ihn gefahren zu sein.

2018 BMW X5

2018 BMW X5

Für optimale Traktion sorgt das serienmäßige xDrive Allradsystem für den Offroad-Einsatz ist eine spezifische Differenzialsperre an der Hinterachse verfügbar. Zudem gibt es einen Unterfahrschutz für Front und Heck. Doch seien wir mal ehrlich, von 100 % aller Käufer werden wohl nur 1% jemals mit dem X5 ins echte Gelände fahren. Aber es zählt zu wissen, dass er könnte. Dass er es kann beweist unser Bericht vom Vorgänger auf der Driving Experience in Namibia.

2018 BMW X5

2018 BMW X5

Etwas ungewohnt und an den Alfa Romeo Stelvio erinnernd kommen die neuen, tief in die Mitte gehenden LED-Rückscheinwerfer daher. Sie geben dem X5 aber die typische sportliche Note. Optional erhältlich ist eine M-Sportabgasanlage für Benzin- und Dieselmotoren. Das Kofferraumvolumen beträgt 645 bis maximal 1.860 Liter. Mehr als ausreichend. Natürlich sind auch wieder verschiedene Ausstattungslinien verfügbar. Die X-Line sorgt für einen optischen Offroad-Look, das M-Sportpaket legt mehr Wert auf Dynamik.

2018 BMW X5

2018 BMW X5

Im Interieur sorgt BMW natürlich wieder mal für eine typische Lounge-Atmospähre. Im Gegensatz zu der Konkurrenz übertreiben es die Münchner zum Glück wieder mal nicht mit der Technik und sind trotzdem nach wie vor, oder gerade deswegen, immer noch die Referenz in diesem Sektor. Denn während BMW besonders ältere Generation mit dem Technik-Overflow zum Wahnsinn treibt, bringt BMW die Kunden behutsam und vor allem intuitiv in die technische Neuzeit. Ein Head-Up-Display der neusten Generation projieziert die wichtigsten Infos auf die Windschutzscheibe, zwei 12,3 Zoll Displays sorgen für eine optimale Übersicht aller Funktionen.

2018 BMW X5

2018 BMW X5

Bedient werden sie je über das ausgefeilte iDrve System. Alternativ ist auch eine Touch und Sprachbedienung möglich. Wer möchte kann den Innenraum dank Ambient Air mit acht verschiedenen Düften zum erblühen bringen. Und wer den Ohren schmeicheln möchte setzt auf die 1.500 Watt starke Bowens & Wilkins Diamond 3D Analage mit satten 20 Lautsprechern. Auch der Fond kommt mit den optionalen 10,2 Zoll Touchscreens nicht zu kurz.

2018 BMW X5

2018 BMW X5

Auch der neuste BMW X5 wird wieder eine ordentliche Vielfalt an Motoren bekommen. Schade: Der neu entwickelte V8-Motor mit 462 PS (340 kW) als BMW X5 xDrive50i wird leider nicht in Europa zum Einsatz kommen. Derzeitige Sperrspitze bei den Benzinern wird hierzulande der BMW X5 xDrive40i mit 340 PS/250 kW, bei den Dieseln der BMW X5 M50d mit 400 PS (294 kW) sein. Aber ein X5M wird bestimmt nicht lange auf sich warten lassen. Wir sind schon gespannt wie sich die Generation vier im Alltag geben wird.

2018 BMW X5

2018 BMW X5

Fotos: BMW 

marioroman
Follow us

marioroman

Fanaticar - live the passion
marioroman
Follow us