Mercedes-Benz X350 d - Fanaticar Magazin

Mercedes-Benz X350 d – Fanaticar Magazin

Die neue X-Klasse von Mercedes-Benz wird diese Tage auf dem internationalen Automobilsalon in Genf in einer kräftigen Sechszylindervariante vorgestellt. Damit versuchen die Schwaben sich wieder auf Augenhöhe mit dem beliebten Premium Pick-Up Volkswagen Amarok zu positionieren, der hierzulande nur noch mit Sechszylinder-Turbo-Diesel angeboten wird.

Mercedes-Benz X350 d - Fanaticar Magazin

Mercedes-Benz X350 d – Fanaticar Magazin

Der X350 d 4matic bringt es auf 258 PS (190 kW) und ein maximales Drehmoment von 550 Nm. Dank des permanenten Allradantriebs ist ein traktionsgeladener Sprint von 0 auf 100 km/H in gerade mal 7,9 Sekunden erledigt. Die Schaltvorgänge übernimmt das Automatikgetriebe 7G-Tronic-Plus mit Lenkschaltpaddles. Über das serienmäßige Fahrprogramm Dynamic Select lassen sich verschiedene Fahrmodi einfach anwählen. 

Mercedes-Benz X350 d - Fanaticar Magazin

Mercedes-Benz X350 d – Fanaticar Magazin

Ab Mitte 2018 ist der neue X350 d 4matic in seiner Top-Variante in Europa erhältlich. Neben den Ausstattungslinien „Progressive“ und „Power“ ist für den mindestens 53.360 Euro teuren Spaß jede Menge Zubehör ab Werk erhältlich. 

Mercedes-Benz X350 d - Fanaticar Magazin

Mercedes-Benz X350 d – Fanaticar Magazin

Fotos: Mercedes-Benz

 

 

Fanaticar Magazin
Follow us

Fanaticar Magazin

born 2012 with the passion for luxury & speed
Fanaticar Magazin
Follow us