Wenige Monate nach der gefeierten Premiere sowie intensiver Arbeit auf diversen Prüfständen und Probeläufen auf Test- und Rennstrecken kann der OETTINGER TCR Germany Street auf Basis des Golf GTI und Golf R ab sofort mit Straßenzulassung bestellt werden. Freuen dürfen sich die Besitzer eines OETTINGER TCR Germany Street: Mit dem Erwerb eines Fahrzeuges werden sie zusammen mit OETTINGER spannende TCR-Rennen hautnah erleben. 

„Vor allem die aufwendigen Prüfungen zum Fußgänger-Aufprallschutz bei dem Komplettumbau waren für die Mannschaft von Traditionstuner OETTINGER eine echte Herausforderung“, so Reiner Friedmann, Geschäftsführer und Inhaber von OETTINGER. „Ohne entsprechende Vorarbeiten ist ein solcher Komplettumbau schier undenkbar, ist er doch die Basis für die Straßenzulassung.“ Die Mühe hat sich gelohnt: Den beeindruckenden Beweis treten jetzt der allradangetriebene OETTINGER TCR Germany Street #003 mit 368 kW (500 PS) und 550 Nm und der frontangetriebene OETTINGER TCR Germany Street #001 mit 265 kW (360 PS) an. Beide Komplettumbauten haben volle Straßenzulassung und zeigen auf beeindruckende Weise, was technisch machbar ist.