Daniel Abt ist der erfolgreichste deutsche Fahrer in der Formel E und fährt da natürlich auf dem Pilot Sport EV von Exklusivausstatter Michelin. Auch privat ist der 26-Jährige gerne, sicher und stets sportlich auf den Hochleistungsreifen von MICHELIN unterwegs. Der YouTube-Star und Autoenthusiast durchlief in den vergangenen zehn Jahren die Formel-3-Euroserie, die Formel Renault 3.5 und die GP3, war Champion im renommierten Formel Masters und Klassensieger bei den 24 Stunden von Le Mans. Seine enge Verbundenheit zu der Marke und den Reifen qualifizieren ihn über alle Maßen als neuen Markenbotschafter für Michelin.

Ceremony podium during ABB Formula E 2018 Mexico City E-prix, 20180303 in Mexico at Autódromo Hermanos Rodríguez, Mexico. Photo : Jérôme Cambier/Michelin

„Aus der Formel E kenne ich sehr gut, mit welcher Akribie Michelin daran arbeitet, uns Fahrern den besten Reifen zur Verfügung zu stellen. Besonders imponiert mir, dass Michelin den Erkenntnisgewinn aus dem Rennsport konsequent in die Entwicklungsarbeit von Serienprodukten transferiert“, lobt Daniel Abt die professionelle Zusammenarbeit mit Michelin im Rennsport.

Kevin Maleterre, Vice President of Marketing B2C Michelin Europe North, ergänzt: „Genau das ist unser Anspruch. Die Erkenntnisse und Techniken aus dem Rennsport auf die Straße zu bringen und mit umfassender Fahrsicherheit und Langlebigkeit der Reifen erlebbar zu machen. Daher passt Daniel Abt perfekt zu uns, da er Michelin auf der Rennstrecke und der Straße täglich intensiv erlebt.“