1963 Jaguar E-Type Lightweight - Fanaticar Magazin1963 kündigte Jaguar eine besonderes Variante des E-Type an. Der Jaguar E-Type Lightweight war ursprünglich auf 18 Exemplare für die Serie „Special GT E-Type“ ausgelegt, jedoch wurden bis heute nur 12 davon gefertigt. Die Formel 1 Stars Graham Hill und Jackie Stewart und Sportwagen-Spezialisten wie Roy Salvadori, John Coombs und Briggs Cunningham sowie der Wiesbadener Jaguar Händler Peter Lindner (mit Beifahrer Peter Nöcker) hatten viel Freude mit dem im Gegensatz zu Serie fast 115 Kilogramm leichteren Coupé. Dank Lucas Einspritzung und weiterer Modifikationen kam der Sportwagen auf über 290 PS. Die restlichen sechs Exemplare des E-Type Lightweight werden nun in liebvoller Handarbeit und historisch korrekt von hochqualifizierten Karroserie-, Motor- und Interieur- Spezialisten hergestellt. Wir sind gespannt auf das Ergebnis. Das erste Lightweight Modell feiert im Sommer seine Premiere.