Beim 46. AvD-Oldtimer-Grand-Prix begeisterte Jaguar mit einer Sonderausstellung zum Thema „50 Jahre XJ“. Neben dem aktuellen Jubiläumsmodell XJ50 und dem 1977/78 bei Tourenwagen-Rennen eingesetzten Broadspeed XJC 12 sind auch zwei frühe Serie 1-Typen mit illustrer Geschichte zu sehen. So ein 69er-Modell des XJ6, der zwei Jahre lang Jaguar Gründer und Firmenchef Sir William Lyons als Firmenwagen diente. Oder ein exklusiv ausgestatteter XJ12 für den Buckingham Palast. Adressiert an die beliebte „Queen Mum“, die ihn gegen einen Jaguar Mk VII Baujahr 1955 tauschte. Die Königinmutter schätzte das im Interieur von Vanden Plas exquisit ausstaffierte Modell so sehr, dass sie wiederholte Angebote für ein neues Fahrzeug ablehnte. Stattdessen blieb die 2002 im hohen Alter von 101 Jahre gestorbene Monarchin „ihrem“ Jaguar bis zum Schluss treu.

Jaguar Land Rover_2018

Neben einer Parade der aktuellen Jaguar Neuwagen sticht der 441 kW (600 PS) starke XE SV Project 8* heraus. Der stärkste, fahraktivste und extremste straßenzugelassene Jaguar der Unternehmensgeschichte kehrt so an den Ort seiner bislang größten Heldentat zurück. Denn hier, am Nürburgring, stellte er im November 2017 mit 7.21,23 Minuten einen neuen Nordschleifen-Rekord für viertürige Limousinen auf. Um Exklusivität zu wahren, hat Jaguar die Produktion des 322 km/h schnellen Modells auf weltweit 300 Linkslenker limitiert. Noch exquisiter: Der bei Special Vehicle Operations aufgebaute I-PACE eTrophy, die Rennversion des voll elektrischen Performance-SUV von Jaguar. An den Start wird das Modell erstmals im Rahmen der fünften Saison der ABB FIA Formel E gehen.

Jaguar Land Rover_2018

Als Deutschland-Premiere zeigen die Allradspezialisten in der Eifel noch einen ganz besonderen Land Rover Discovery: Der Alleskönner wurde auch bei Special Vehicle Operations nach Wünschen des britischen Starkochs Jamie Oliver durch zahlreiche pfiffige Details zum rollenden Kochstudio umgestaltet. Am Nürburgring nutzte Land Rover das Unikat für die Sieger eines großen Gewinnspiels. Denn sie gewannen an beiden Tagen einen jeweils 90-minütigen Kochkurs für zwei Personen vor Ort – unter Anleitung des Küchenmeisters, Chefs, Kochbuchautors, Rezeptentwicklers und erfolgreichen Foodstylisten Manuel Weyer.

Biler/text: Jaguar Land Rover

Simone Amores

Simone Amores

Als Hamburger Deern, lebt Simone Amores im hohen Norden und fröhnt ihren Leidenschaften: Schnelle Autos, modeln und reisen! Sie ist in der Online-Welt zu Hause, istaber auch gerne mal ganz Oldschool ohne Computer und Handy unterwegs.
Simone Amores