Für den Nissan X-Trail gibt es neue Motoren. Auf der Dieselseite kommt nun als Einstieg ein 1,7 Liter Turbo mit 150 PS und einem maximalen Drehmoment von 340 Nm auf den Markt. Wer eher auf Benzin setzt darf fortan auf einen 1,3 Liter-Turbo-Vierzylinder mit 160 PS und 270 Nm an maximalen Drehmoment setzen.

Die Dieselvariante ist wahlweise mit Sechs-Gang-Schaltgetriebe oder stufenloser Automatik, Front- oder Allradantrieb erhältlich und hat eine Anhängelast von bis zu 2 Tonnen. Beim Benziner muss man leider auf optionalen Allrad verzichten. Zusätzlich wurden die Assistenzsysteme um eine Lenkhilfe und um eine adaptive Geschwindigkeitsregelung erweitert.

Fotos: Nissan