Skoda hat dem Octavia einen neuen Topdiesel unter die Haube gesetzt der es auf 184 PS (135 kW) bringt. Besonders erfreulich dabei: Die Drehmomentwut von satten 380 Newtometern kann dabei optional mit Allrad geordert werden. Damit geht es in bis zu 7,6 Sekunden von auf 100 km/h. Wer möchte kann sich aber auch eine reguläre FWD-Variante ordern und die vorderen Pneus quälen.

Auf der Benzinerseite kommt als Top-Variante ein aufgeladener Zweiliter-Vierzylinder zum Einsatz der es auf 190 PS (140 kW) bringt. Beide Motoren werden von einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe unterstützt. Die Preise beginnen bei 30.140 Euro.

Fotos: Skoda