Heute war „Motocross-Superstar-Time“ in Hannover. Denn Fiat Professional holte den achtfachen Weltmeister Antonio „Tony“ Cairoli für zwei Autogrammstunden auf die IAA-Nutzfahrzeuge nach Hannover.

Anzeige:
Antonio

Antonio „Tony“ Cairoli

Hintergrund ist die neue Partnerschaft, bei der der beste Motocross-Fahrer aller Zeiten ab sofort Fiat Fullback fährt. Der Fullback ist außerdem offizielles Fahrzeug der FIM Motocross-Weltmeisterschaft (MXGP) und dient dort als Shuttle für die Topfahrer auf dem Weg zur Siegerehrung.

Unterlegt von rockiger Musik und visuellen EIndrücken der großen Video-Leinwand wurde Antonio „Tony“ Cairoli auf der Messe von den zahlreich anwesenden Motocross-Fans gefeiert. Die Moderation übernahm Lisa Leyland, englischer TV-Host.

Antonio

Antonio „Tony“ Cairoli, Domenico Gostoli

Domenico Gostoli, Head of Fiat Professional, zeigte sich erfreut über die Partnerschaft und den Messeauftritt. Tony Cairoli rockt Hannover…

Weitere Bilder:

Fiat Fullback

Fiat Fullback

Antonio

Antonio „Tony“ Cairoli, Lisa Leyland

Antonio

Antonio „Tony“ Cairoli

Fiat Fullback

Fiat Fullback

Antonio

Antonio „Tony“ Cairoli, Domenico Gostoli

Antonio

Antonio „Tony“ Cairoli

Fotos: Mario-Roman Lambrecht