Es hat erstaunlich lange gedauert bis BMW tatsächlich zu einem Mercedes-Benz CLA und A3 sedan Gegner hinreißen hat lassen doch nun sind die Weichen gestellt. Soll heißen: Auch die kleinste Baureihe wird nun mit einer Limousine bestückt werden.

Die viertürige Limousine wird in einer sportlichen Coupé Form gehalten werden und soll dem Premium-Anspruch in jeglicher Hinsicht gerecht werden. Kleiner Wermutstropfen… Wie der bald erscheinende 1er wird auch das 2er Gran Coupe direkt ab Start mit Frontantrieb und optionalen Allradantrieb xDrive angeboten werden.

Dennoch dürfte BMW es sich nicht nehmen lassen den wohl fahrdynamischsten Auftritt im Trio zu repräsentieren. Das 2er Grand Coupè wird in Los Angeles im November 2019 seine Premiere feiern und im Frühjahr 2020 über die Straßen rollen dürfen.

Foto: BMW