Usain Bolt für Nissan

Usain Bolt! Wie der Name schon sagt, ist er wie ein geölter Blitz. Als dreifacher Goldmedaillen-Gewinner der Olympischen Spiele von London, setzt er nun seine Leidenschaft bei der Entwicklung des Nissan GT-R ein. Als neuer „Director of Excitement“ er Nissan bei seinen ehrgeizigen globalen Marketing-Aktivitäten unterstützen.

„Aus dem Rennsport beziehe ich meine Inspiration. Ich möchte helfen, Nissan künftig zu einer noch aufregenderen Marke für jedermann zu machen!“ so Bolt. Nissan-COO Toshiyuki Shiga begrüßte die weiter vertiefte Zusammenarbeit mit Bolt, die im Vorfeld der Olympiade von London mit der Ernennung des Sprinters zum Nissan Markenbotschafter ihren Ausgang genommen hatte. „Nissan teilt die Begeisterung für Events, die wie die Olympischen Spiele ein weltweites Publikum in ihren Bann ziehen. Es gibt keinen Besseren als Usain Bolt, um diese Begeisterung in die aufregende Markenwelt von Nissan zu übersetzen.“

Usain Bolt und Nissan versteigern einen goldenen GT-R zu Gunsten Kindern

In Anerkennung der großen Verdienste Bolts für den Sport und im Wissen um sein Faible für reinrassige Sportwagen enthüllte der Nissan COO einen Gold lackierten GT-R, der demnächst zugunsten der Usain Bolt Foundation versteigert werden soll. Die Stiftung hilft Kindern und Jugendlichen in Bolts Heimat Jamaika, eine qualifizierte Schulausbildung und bessere kulturelle Angebote zu erhalten. Das Fahrzeug trägt Bolts Original-Unterschrift und ist im Interieur mit Bezugsstoffen aus echtem Gold ausgeschmückt.

Der goldene GT-R soll zu Gunsten der Usain Bolt Foundation versteigert werden

Usain Bolt wird auch in der globalen Nissan Markenkampagne „WHAT IF_“ als Hauptdarsteller auftreten. Die globale Aktion wirbt auf Flughäfen großformatig mit den Produkten und innovativen Technologien des Unternehmens.

Fotos / Web: Nissan