Audi TT quattro sport concept - Fanaticar MagazinIrgendwie scheint den Audianern etwas Schärfe bei der Präsentation der neuen dritten Generation des Audi TT gefehlt zu haben. Deswegen schoben sie heute in Genf nochmal ganz schnell ein äußerst potente Variante mit dem Titel Audi TT Quattro Sport Concept Show Car hinterher. Dies könnte ein erster Ausblick auf die kommende TTRS Variante geben. Und wenn dem so ist hat der 2.0 Turbo aus dem Mercedes A 45 AMG wohl ausgedient als derzeit stärkstes Vierzylinder-Serienaggregat.Denn dieser TT zaubert dank extremer Turbo-Power mit 1,8 bar 420 PS aus dem 2.0 TFSI und übertrifft damit den AMG um satte 60 PS. Dabei werden bis zu 450 Nm an Drehmoment auf die Räder verteilt. Damit geht es in gerade mal 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der Topspeed dürfte bei sich bei um die 280-300 km/h einpendeln.

Audi TT quattro sport concept - Fanaticar MagazinTrotzdem wollen wir hoffen das dieses Concept nicht in die Realität umgesetzt wird, denn kein Auto war mehr dran an dem Ur-Quattro wie der TTRS. Fünfzylinder, Turbo, Allrad, diese Kombination ist einfach unschlagbar und sollte auch in Zukunft beibehalten werden. Alleine dieser Sound…

Audi TT quattro sport concept - Fanaticar Magazin Audi TT quattro sport concept - Fanaticar Magazin Audi TT quattro sport concept - Fanaticar Magazin.