Gerade mal 10.490 Euro sind für den Mitsubishi Space Star zu überweisen. Für 2020 bekam der Kleinwagen ein schickes Update in Form eines neuen Kühlergrills, einer überarbeiteten Heckpartie und stärker in Szene gesetzten Heckfänger.

Je nach Ausstattungslinie sind zudem auch Bi-LED Scheinwerfer, LED-Tagfahrlicht sowie LED-Rückfahrleuchten. Dazu gibt es für den 3,85 Zwerg auch neue, glanzgedrehte Leichtmetallfelgen und die Möglichkeit einzelne Teile wie den Frontstoßfänger farblich zu individualisieren. Für die Kraftübertragung sorgt ein Einliter-Dreizylinder mit 71 PS (52 kW) sowie ein 1,2 Liter Dreizylinder mit 80 PS (59 kW)

Fotos: Mitsubishi