Es war ja nur eine Frage der Zeit bis Opel für den neuen Zafira Life endlich eine Campervariante anbietet. In Kooperation mit Hymers noch frischen Marke Crosscamp kommt nun die Abenteurer-Variante für einen Preis ab 41.999 Euro auf den Markt.

Der Opel Zafira Life Crosscamp ist ausgerüstet mit einem Aufstelldach, vier Schlafplätzen, einer Küchenzeile und Einbauschränken. Dazu lässt sich der Crosscamp natürlich nochmals optional individuell anpassen.

Vier Dieselmotoren mit Leistungsstufen zwischen 120 PS (88 kW) und 177 PS (130 kW) stehen zur Verfügung die mit einer Acht-Gang-Automtik gekoppelt werden. Wer gerne abseits des Asphalts unterwegs ist kann sich das 25 Millimeter höhere Schlechtwege-Fahrwerk dazuordern sowie das Traktionssystem Intelli-Grip.

Ob das extern angebotene Allradsystem hier auch verbaut werden kann geht nicht aus dem Pressetext hervor, wäre aber wünschenswert. So oder so dürfte Volkswagen sich hier langsam unter Druck gesetzt vorkommen sein denn Crosscamp bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis an.

Fotos: Crosscamp