AM 6. April ist Evoque Tag: An diesem Tag feiert die zweite Modellgeneration des Range Rover Evoque ihren Verkaufsstart bei den deutschen Jaguar Land Rover Vertragshändlern. In die Waagschale kann die Neuauflage des kompakten SUV-Bestsellers dabei eine Menge Innovationen werfen. Das beginnt beim hochmodernen Karosseriedesign, das den Ruf des Evoque als SUV-Stilikone festigt.

Hinzu kommen zahlreiche fortschrittliche Technologien. So ist der neue Evoque mit hybridelektrischen Antrieben ausgerüstet und glänzt mit der Weltneuheit „ClearSight Ground View“ für einen Blick unter das Fahrzeug oder dem ebenso cleveren „ClearSight Smart View“-Innenrückspiegel. Mehr denn je präsentiert sich der Brite als „kleiner“ Range Rover, der die Gene des luxuriösen Markenflaggschiffs in kompakter Form ins 21. Jahrhundert transferiert. Der neue Evoque ist mit umfangreicher Serienausstattung zu Preisen ab 37.350 Euro erhältlich.