Mercedes-Benz A45 AMG - Fanaticar Magazin

Mercedes-Benz A45 AMG – Fanaticar Magazin

Die neue A-Klasse von Mercedes ist ein absoluter Volltreffer. Wer einen haben will, muss sich je nach Ausstatungswunsch derzeit bis zu einem Jahr gedulden bis der kleine Racker in der heimischen Garage stehen darf. Doch irgendwie fehlte den Ingenieuren von Daimler noch der Pfeffer unter der Haube. Das wurde jetzt korrigiert. Denn mit dem Mercedes-Benz A45 AMG bringt sich der Kompakte im Sauseschritt auf Augenhöhe mit dem BMW 1er M Coupé und Audi RS3 Sportback.

So quetschen die Jungs aus Affalterbach etwa 350 Pferde aus einem aufgeladenen Zweiliter Vierzylinder. Das satte Drehmoment von 450 Newtonmetern wird dabei über alle vier Räder auf die Straße gebracht. Auch ein Doppelkupplungsgetriebe wird es wohl geben.

Mercedes-Benz A45 AMG - Fanaticar Magazin

Mercedes-Benz A45 AMG – Fanaticar Magazin

Im Innenraum wird der Fahrer vom typischen AMG Flair empfangen. Sportsitze mit integrierter Kopfstütze farblich abgesetzte Ziernähte, Karbonoberflächen und ein griffiges AMG-Sportlederlenkrad zieren das Interieur. Hier wird es dem AMG Nachwuchs an nichts mangeln. Dabei soll der Preis in der Basis bei knapp unter 50.000 Euro liegen. Vorgestellt wird die Brutalo A-Klasse auf dem Genfer Autosalon im März 2013. Wir können es kaum erwarten.

Text: Mario-Roman Lambrecht
Fotos: Daimler / ampnet