GTA V - Fanaticar Schweißnasse Hände? Zittrige Finger? Schnappatmung? Der Entzug hat endlich ein Ende! Seit gestern ist GTA V endlich in den Läden verfügbar. Erhältlich ist das Spiel derzeit auf PlayStation®3 und Xbox 360® und auch als Download im PlayStation®Network. Rockstar Games wollte den beiden Konsolengenerationen so noch einen würdigen Abschluss geben bevor sie ausgemustert werden.GTA V - Fanaticar Eventuell wollten sie aber auch die schiere Masse an PS3 und Xbox360 Besitzern erreichen um das laut Medienberichten teuerste Spiel, dass bis dato entwickelt wurde auch schnell in die Gewinnzone zu bringen. Immerhin soll Teil Fünf etwas über 200 Millionen Euro verschlungen haben. Bei einer Veröffentlichung auf PS4 und Xbox One hätte Rockstar Games bis zum Release erstmal geduldig die Verkäufe der Konsolen abwarten müssen.
GTA V - Fanaticar Ersten Presseberichten zu Folge hat Rockstar North es wieder geschafft den Vorgänger nochmals zu toppen. Zum ersten Mal können Spieler in die Leben von drei parallel spielbaren Hauptcharakteren springen und alle Seiten einer verwobenen Geschichte erleben.
GTA V - Fanaticar
Grand Theft Auto V ist satirisch angesiedelt und bedient sich an jedem noch so kleinem Klischee. Grundsätzlich gilt: Erlaubt ist alles. Die offene Welt lässt den Spieler freie Hand was er machen will. Rumcruisen? Rumballern? Eine Bank überfallen? Die Straßennutte auf dem Parkplatz um die Ecke flachlegen? Einen Lapdance von einer tätowierten Cyber Stripperin genießen? Am Yoga Kurs teilnehmen? Alles möglich und noch vieles vieles mehr! So lieben wir das! Eine Games-Review folgt in Kürze – wir müssen jetzt auch erstmal unsere Sucht befriedigen. 😉

Fotos: Rockstar Games
Video: Rockstar Games