Golf R Cabriolet - Fanaticar Magazin

Golf R Cabriolet – Fanaticar Magazin

Frischluftfanatiker werden bei diesem poteten Geschoss in Verzückung kommen. Schließlich bietet der Golf R eine Gesamtleistung von satten 195 kW / 265 PS. Damit schießt der knurrige Vierzylinder Turbo in nur 6,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h und rennt maximal 250 km/h. 

Golf R Cabriolet - Fanaticar Magazin

Golf R Cabriolet – Fanaticar Magazin

Leichtmetallräder im 18 Zoll Format, ein um 25 Millimeter tiefergelegtes Sportfahrwerk sowie eigens konzipierte Front- und Heckstoßfänger sorgen für die sportlich exklusive Abgrenzung zu den normalen Golf Cabriolet Varianten. Dazu gibt es Schwellerverbreiterungen und ein Heckspoiler in Wagenfarbe.

Golf R Cabriolet - Fanaticar Magazin

Golf R Cabriolet – Fanaticar Magazin

Zur Serienausstattung zählen außerdem unter anderem die Abgasanlage mit R-spezifischen Endrohren links und rechts, schwarze Außenspiegelgehäuse, Bremssättel in Schwarz mit R-Logo und Bi-Xenonscheinwerfer mit Kurvenfahrlicht sowie Leder-Sportsitze. Weitere R-Merkmale sind das Leder-Lenkrad, Dekoreinlagen in Aluminium „Silver Lane“ für Instrumententafel und Türverkleidung, Einstiegsleisten in Aluminium mit R-Logo und Pedale in Edelstahl sowie das Radiosystem RCD 310 und die Climatronic-Klimaanlage.

Golf R Cabriolet - Fanaticar Magazin

Golf R Cabriolet – Fanaticar Magazin

Wer schon innerlich das Gaspedal durchgedrückt hat muss jetzt nur noch 43.325 Euro auf den Tisch legen. Und ab dafür!!!

 

Text: Mario-Roman Lambrecht
Fotos: Volkswagen