Porsche präsentiert mit dem Mission R eine Vision vom elektrifizierten Rennsport. Und die hat es in sich. Gleichzeitig lässt sich in ihm der elektrifizierte Nachfolger des Cayman erahnen.

Anzeige:

Der Porsche Mission R setzt zum größten Teil auf Flachsfasern und Karbonfaser. Der Elektromotor bringt es auf eine Batteriekapazität von 80 kWh und setzt bis zu 1088 PS (800 kW) frei. Die Dauerleistung wird mit 680 PS (500 kW) angegeben. Tempo 100 wird nach gerade mal 2,5 Sekunden erreicht, der Topspeed liegt bei über 300 km/h.

2021 Porsche Mission R Concept | Fanaticar Magazin
2021 Porsche Mission R Concept | Fanaticar Magazin
2021 Porsche Mission R Concept | Fanaticar Magazin
2021 Porsche Mission R Concept | Fanaticar Magazin
2021 Porsche Mission R Concept | Fanaticar Magazin
2021 Porsche Mission R Concept | Fanaticar Magazin
2021 Porsche Mission R Concept | Fanaticar Magazin
2021 Porsche Mission R Concept | Fanaticar Magazin

Beim Laden kann der Fahrer kurz verschnaufen. Die Ladezeit von 5 auf 80 Prozent wird bei einer maximalen Ladeleistung von 340 kW mit einer Viertelstunde angegeben. Ein interessantes Concept welches den legendären 911 nicht umgeht, sondern eine Alternative aufzeigt. Rennsport und Porsche sind eng miteinander verknüpft – das sollte auch weiterhin so bleiben.

Fanaticar Magazin | Fotos: Porsche