Auch Japan kommt jetzt in den Genuss des elektrischen Fiat 500e. Der 118 PS starke Elektroflitzer wird sowohl als Limousine als auch als Cabriolet auf den Markt kommen. 

Anzeige:

Nach Israel und Brasilien ist Japan nun das dritte Land außerhalb Europas, wo der Elektro-500er erworben werden kann. Japan hat bisher durchaus Gefallen an dem kleinen gefunden. Bisher wurden hier nämlich über 60.000 Exemplare verkauft. 

Fiat 500 e -Nastya Rollerskates | MarioRoman Pictures

Und da die Japaner durchaus Lust auf Technologie haben, dürfte der Elektroitaliener mit seiner Kult-Hülle bestimmt auf weitere Gegenliebe in Städten wie Tokio finden. Auch wir sind den Fiat 500e schon gefahren. Den Fahrbericht gibt es hier zu lesen. 

Fanaticar Magazin | Fotos: MarioRoman Pictures